Nov 222017
 
Novembertage - Messetage in Berlin

Draußen ist es der Jahreszeit entsprechend grau und trüb, die meisten Boote stehen an Land unter ihrem Plan und warten wie ihre Eigener und Crew auf das kommende Frühjahr. Was tun gegen den November-Blues? Ganz einfach: Bootsmessen besuchen, Freunde treffen und sich für die neue Segelsaison vorbereiten! Heute Abend öffnet die Messe Boot & Fun in Berlin ihre Tor zur GALA der BOOTE, von Donnerstag [weiter lesen …]

Nov 192017
 
What a difference a day makes, 24 little hours ...

“We are fucked!” Mit diesen Worten fasste Pascal Bidegorry die Entwicklung vom Freitag und Samstag bei dem Volvo Ocean Race 2017/18 für sein DONGFENG Race Team zusammen. Für die Anarchisten, die einen Facebook Account haben, hier der Link zu der ungeschnittenen Fassung des RAW Videos von Bord der französisch-chinesischen Yacht. Eine Beep-Beep-Beep Version ist mittlerweile auch auf YouTube / VOR vorhanden, welches die niedergeschlagene Crew [weiter lesen …]

Nov 182017
 
Transat Jacques Vabre: Edmond de Rothschild Problem

Die große Überraschung beim Aufeinandertreffen der ULTIM Edmond De Rothschild vom Gitana Rennstall und der SOBEDO von Thomas Coville bei dem noch laufenden Transat Jacques Vabre war der Sieg der alten Sobedo über den in diesem Jahr erst zu Wasser gelassenen Neubau, der unter anderem auf Foils in den Auslegern des Trimaran setzt, die das Monster über dem Wasser fliegen lassen. Aber wie es nun [weiter lesen …]

Nov 162017
 
VOR 2017-18: Videozusammenfassung Woche 5

Der Weg durch die Kalmen… … war anders dieses Mal. – Das Spiel mit den Wolken – Der erste Regen bedeutet auch frisches Trinkwasser – Kalmen? Welche Kalmen? – Äquatortaufe: Da müssen die Kaulquappen durch Woche 5 in Bild und englischem Ton (Video © Volvo Ocean Race 2017) Woche 5 – ohne Kommentar (Video © Volvo Ocean Race 2017) Stand der aktuellen Etappe Gesamtstand

Nov 152017
 
Burning for Tokyo - Jugendarbeit mit Laser Crack Philipp Buhl

Sehr gerne bringe ich auf SailingAnarchy.de einen Beitrag von Matthias Sator, Jugendwart und Trainer der Lasergruppe in der Segelabteilung des Offenbacher Rudervereins 1874. Im Jubiläumsjahr anlässlich des 50jährigen Bestehens der Segelabteilung unterstützte der ORV 1874 ein besonderes Trainingslager der Laser 4.7 in Leistungssportzentrum Kiel des DSV. Das Besondere an diesem außergewöhlichen Traininglager Anfang November war der Co-Trainer Philipp Buhl, Olympiateilnehmer in Rio de Janeiro im [weiter lesen …]