Was ist SailingAnarchy?

 

Seit mehreren Jahren begeistert SailingAnarchy die Segler rund um den Globus. Aktuelle Informationen und Beiträge aus der Regattaszene, neue Boote, neue Designs, neue Produkte, Interviews mit Seglern, Segelmacher und Designer, Einheitsklasse, Americas Cup und Hochseesegler, kurz: Alles, was für Seglerinnen und Segler von Interesse ist, findet hier seinen Platz. Und Dank eines aktiven Forums, in dem sich weltbekannten Yachtdesigner, erfahrene Bootsbauer, engagierte Laien bis hin zu Bewunderer der MacG 26X alles tummelt, findet jeder schnell Hilfe und Antwort auf seine Fragen zu Wind, Wasser und Booten. Sailing Anarchy ist der virtuelle Segelclub mit allen Vorteilen, die nur das Internet bietet: Immer offen, nie geschlossen, immer trifft man Segelfreunde an der Bar, in der Werkstatt, im Hafen oder auf der Regattabahn – es fehlt leider noch das Weizenbier nach dem Segeltag…

Wir haben uns vorgenommen, diese weltumspannende Segelgemeinschaft um einen deutschsprachigen Ableger zu erweitern. Nicht als Konkurrenz zum Original, sondern als ein Angebot für alle Segel-Anarchisten, die durch die englische Sprache von der aktiven Mitarbeit an diesem einzigartigem Segelnetzwerk abgehalten werden. Wir bieten hier allen Seglerinnen und Seglern eine Plattform, die in dem besten Sinn von Sailing Anarchy genutzt werden soll:

– Offen für Neues aus der Szene
– Offen für neue Projekte, Boote, Regatten,…
– Offen für aktive Mitarbeit aus der Seglerbasis
– Offen für Vorschläge und Kritik!

Also beteiligt Euch aktiv an dem, was wir hier entsteht, haltet nicht mir Euren Erfahrungen und Eurer Meinung hinter dem Berg, arbeitet mit in der besten Seglergemeinschaft im Internet, werdet ein aktiver Teil von Sailing Anarchy! Und mal ehrlich: Wer von Euch würde die gute alte Tante YACHT online vermissen?

Natürlich würden wir gern wissen, was Ihr von unserem Projekt halte: Also bitte einfach eine kurze E-mail an info@sailinganarchy.de und wir melden uns schnellstmöglich.

“Sailing Anarchy” und das “Sailing Anarchy Logo” sind Eigentum von Sailing Anarchy Inc., USA.

  2 Responses to “Was ist SailingAnarchy?”

  1. aufgepasst: full pelt einmal mit 100000CHF dann mit 100000€ angegeben, nicht genau dasselbe!