Sep 022018
 
Neuzugang im Gebrauchtbootmarkt!

Im kostenpflichtigen Gebrauchtbootmarkt auf SailingAnarchy.de wartet ein hochinteressanter Neuzugang auf engagierte Sportsportsegler: Mit der LINQ CQ6 brachte Jurian Rademaker 2009 einen Mini VO 70 auf den Markt, der mit seinem Kipp-Kiel eins der Konzepte für Stabilität von Rennyachten mit leichten Rümpfe bei hohem Segeltragvermögen umsetzte. In Düsseldorf war das kleine Sportboot mit dem seinem kräftigen, bulligen Designlinien einer der Hingucker auf der BOOT und sorgt [weiter lesen …]

Aug 272018
 
Bank Holiday in GB - GC32 in Cardiff

Gestern wirbelten heftige Regenböen die Felder der GC 32 als auch der Flying Phantoms bei der Extreme Sailing Series in Cardiff kräftig durcheinander. Die Kenterung des lokalen Team Wales ging für die Crew glimpflich ab, aber leider wurde die Foils des Katamarans so beschädigt, dass das Team an den restlichen Wettfahrten nicht mehr teilnehmen konnte. Team Oman hatte leider weniger Glück, Großsegeltrimmer Pete Greenhalgh verletzte sich bei der Kenterung [weiter lesen …]

Aug 262018
 
Sonntag noch nichts vor?

Für die Freunde des Segelsport bietet sich noch die Gelegenheit, auf dem Grundstück des VSaW den letzten Wettfahrttag des 4. Spieltages der Segel-Bundesliga live zu verfolgen. Die Windvorhersage für heute lautet 3 Bft, in Spitzen Böen mit 5, also beste Voraussetzungen für faire und spannende Wettfahrten auf dem Berliner Wannsee, ein Binnenrevier, dass gestern die 36 Crews der an der 1. und 2. Liga teilnehmenden [weiter lesen …]

Aug 252018
 
SBL in Berlin - Live oder vor dem Monitor

Gestern Nachmittag startete die 4. Regatta der Segel-Bundesliga in Berlin und wer nicht am Wannsee war, hat was verpaßt! Der Wind spielte mit und die Vereinsteams hatte mitunter ordentlich was zu tun wie man z.B. in der Bilderreihe von Lars Wehrmann in dem Facebook-Channel der SBL sehen kann. Ich war leider etwas zu spät vor Ort und habe von der Brücke beim PYC leider nur [weiter lesen …]

Aug 212018
 
Berlin erwartet die Segel-Bundesliga!

Am kommenden Wochenende treten die Vereine der 1. und 2. Segel-Bundesliga zur 4. Regatta der Saison in Berlin an. Nach den Events in Friedrichhafen, Tutzing und Travemünde ist wieder der Wannsee das Spielfeld für 36 Teams im Kampf um die Punkte für die Meisterschaft 2018. Wir drücken dem Veranstalter die Daumen für deutlich mehr Wind als am vergangenen Wochenende, als während der Wettfahrten in der Deutschen Junioren Segel-Liga die Segel leider [weiter lesen …]