Feb 012018
 

Im vergangenen Jahr hat Hermann Hell seine Anteile an der SVG Service GmbH & Co.KG mit den Flagschiffen “Segler-Zeitung” und “Bootsbörse” an die neuen Gesellschafter Ebner Verlag, JAHR TOP SPEZIAL Verlag und Now Medien Entwicklungs-, Betriebs- und Beteilungsgesellschaft mbh verkauft. Der Jahr Top Spezial Verlag brachte in den neuen SVG Verlag sein Magazin “segeln” ein und unter Thorsten Höge, neuer Geschäftsführer des SVG Verlag und Chefredakteur von “segeln” und ein ausgewiesener Digital & Online Profi im Mediengeschäft,  wurde mit Sail24.com eine gemeinsam Onlineplattform für die Wassersport-Titel der ehmaligen Konkurrenten Jahr Top Spezial Verlag und SVG Verlag geschaffen.

Vor einer Woche haben wir auf dem Messeball in Düsseldorf durch die sehr lauten Gäste am Nachbartisch zum ersten Mal gehört, dass das bekannte Online Magazin Segelreporter von dem SVG Verlag gekauft worden sei. Wir haben uns in den letzten Tagen in der Segelszene umgehört und unsere Recheche ergab, dass es sich nicht um ein Gerücht handelt. Wir wissen aus sicherer Quelle, dass Segelreporter / Casten Kemmling die Online Aktivitäten des SVG Verlag verstärken wird. Diese Information soll bereits am ersten Wochenende auf der boot bekannt gegeben worden sein, allerdings haben wir diese Neuigkeit nicht mitbekommen. Nun, scheinbar können auch Anarchisten nicht überall sein, offenbar ebensowenig wie SVG / Sail24 oder Segelreporter, denen dieser Wechsel auf ihren Websites bislang keine Meldung wert war.

Jun 062015
 

Wir freuen uns über Werbung auf SailingAnarchy.de, einem der meistbesuchten Segelblogs im deutschsprachigen Raum. Mit unserem Schwerpunkt auf Regattasport und sportliche Boote von der Jolle bis zur High-Tech Hochseerennyacht bieten wir unseren Inserenten die Möglichheit zur zielgruppenscharfen Werbung für ihre Produkte und Dienstleistungen rund um den Segelsport. In Düsseldorf empfahl mir Patrick Shaughessy von Farr Yacht Design, mal einen Blick auf die neuen Winschen von Pontos zu werfen.Pontos Winsch - Düsseldorf 2015 - Photo © SailingAnarchy.deSeit Anfang des Jahres ist der bekannte Yachtausrüster Wendel & Rados aus Greifswald der Generalimporteur für Pontos Winschen aus Frankreich, die aufgrund ihrer Zugkraft und Schnelligkeit jeden Regattasegler neugierig machen. Selbstverständlich profiert aber von den Vorteilen der Pontos Winschen auch der Segler, der mit seiner Familie sicher segeln will.

In dem kostenpflichtigen Gebrauchtbootmarkt auf SailingAnarchy.de gibt es 2 Neuzugänge und ein Update. Die Dynamic 2000 wurde mit einem Code Zero auf einem Ronstan Furler und Carbongennakerbaum weiter optimiert. Interessant für Sportbootfreunde ist die kraftvolle Thompson T830, die in der Schweiz steht.Thompson T830 - zu verkaufen - Photo © EignerFür das schnelle Segeln mit kleiner Crew ist die Black Bird, ein Carbon Racer mit Hub-/Kippkiel gut geeignet. Nur 2 x gesegelt, nur ca. 220 kg leicht, 7 Meter lang und mit Trailer für 16.000 € zu haben:
Black Bird aus Boxberg - Carbonsportboot zu verkaufen - Photo © Eigner

This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
550