Jan 092018
 

Die zwölfte Wochenzusammenfassung des Volvo Ocean Races zeigt uns den Beginn der Etappe 4 mit den Booten entlang der Ostaustralischen Küste auf dem Weg über die Solomonen nach Hong Kong.

Aber vorab, einfach, weil sie so schön sind, ein paar Bilder von Brunel, zur Zeit auf Platz 4 der Gesamtwertung.

Ein offenbar technisches Problem ist aufgetreten, das Bild wurde gelöscht, oder Dein Browser kann es leider nicht anzeigen. Vielleicht hilft es, die Seite später nochmals zu laden.

Er ist sicher nicht betrunken: Kyle Langford sucht Halt an Deck der Brunel (Foto © Yann Riou/Volvo Ocean Race)

Ein offenbar technisches Problem ist aufgetreten, das Bild wurde gelöscht, oder Dein Browser kann es leider nicht anzeigen. Vielleicht hilft es, die Seite später nochmals zu laden.

Die Drohne macht Stimmung: Sonnenuntergang vor Neukaledonien mit Brunel im Vordergrund (Foto © Yann Riou/Volvo Ocean Race)

Bevor die Teams sich in den Kalmen festsetzen, trieben noch einige gute Segeltage die sieben Boote Richtung Äquator.

– Team AkzoNobel wendet das Schicksal und kämpft um die Spitze
– Team Brunel hadert mit der (fehlenden) Geschwindigkeit
– Mapfre und Dongfeng Race Team: Das permanente Gefecht
– Turn the Tide on Plastic findet ihre Form und spricht ein Wörtchen bei den Führenden mit
– Hinein in die Kalmen… Und wer kommt als erstes wieder raus?

Woche 12 in Bild und englischem Ton


(Video © Volvo Ocean Race 2017)

Woche 12 – ohne Kommentar


(Video © Volvo Ocean Race 2017)

Stand der aktuellen Etappe

Gesamtstand

This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
608