AXion 33.5 – Zu Verkaufen!

 
AXion 33.5 - zu verkaufen - Photo © Eigner

AXion 33.5 – zu verkaufen – Photo © Eigner

UPDATE 10.08.2017: Leider kam im Frühsommer 2017 das Rigg der IMPERATOR runter 🙁 Die gute Nachricht: IMPERATOR hat in der Zwischenzeit ein neues Carbonrigg erhalten und auch ein neuer Segelsatz ist bereits geordert worden! Für einen schnell entschlossenen Käufer besteht noch die Möglichkeit, dass seine Vorstellung und Wünsche bei der Produktion des neuen Segelstell berücksichtigt werden. Und zum Schluß das Beste: Der Preis für die IMPERATOR mit neuem Carbonrigg und neuem Segelstell wurde auf 185.000,00 € gesenkt! Zugreifen!

Die erfolgreiche AXion 33.5 „IMPERATOR“ sucht einen neuen Eigner! Sie geht gerne auf Regatta und hatte alle wichtigen Regatta am Bodensee gewonnen, ist aber auch voll ausgerüstet zum Cruisen. Alles dabei, was das Herz begehrt und das Segeln zum Spaß werden läßt.

Die Yacht aus dem Computer des bekannten Engländer John Corby wurde in der Schweiz von der WackerWerft GmbH gebaut. Der Rumpf wurde mit Epoxyharz im Infusionsverfahren gebaut, dabei werden hochbelastete Rumpfteile zusätzlich mit Carbongelege verstärkt und anschließend getempert. Ergänzt wird der auf Hochleistung ausgelegte Rumpf durch ein hohes Rigg aus Carbonmast, Carbongroßbaum und konkaven Sailingen, welches mit dafür sorgt, dass mit der AXion 33.5 schon bei leichtem Wind das Segeln Freude macht.

Für weiter Infos zu Desgin und Werft besuchen Sie bitte die Website von AXion Boats.

AXion 33.5 - An der Kreuz mit Code Zero - Photo © Eigner

AXion 33.5 – An der Kreuz mit Code Zero – Photo © Eigner

 


Länge ü.a.

 

 

10,20 Meter
Breite
3,17 Meter
Tiefgang (Hubkiel)
1,70 – 2,60 Meter
Gesamtgewicht, ca.
4.400 kg
Balastanteil
1.550 kg
Gross-Segel
51 m²
2 x Genua
34 m²
3 x Gennaker
max 130 m²
Diesel-Motor, Sail-Drive
14,7 KW/ 20 PS
Zertifizierung Kategorie
A (94/25/CE)

Das Boot verfügt über einen inovativen und hochwertigen Innenausbau, der weder beim Regatta- oder Freizeitsegeln mit Crew oder Familie Wünsche offen läßt.

AXion 33.5 - Unter Deck - Navigation und Saloon - Photo © Eigner

AXion 33.5 – Unter Deck – Navigation und Salon – Photo © Eigner

AXion 33.5 - Unter Deck - Bugkabine mit Gennakerbaumhülse - Photo © Eigner

AXion 33.5 – Unter Deck – Bugkabine mit Gennakerbaumhülse – Photo © Eigner

Dank des hydraulischen Hubkiel (der Tiefgang kann von 2.60 m auf nur 1.70m verringert werden) stehen der AXion 33.5 auch Reviere mit stark wechselnden Wasserstand oder Hafenanlagen mit flachen Wasserliegeplätze offen.

AXion 33.5 - Raumschots unter Gennaker - Photo © Eigner

AXion 33.5 – Raumschots unter Gennaker – Photo © Eigner

Die IMPERATOR (NP CHF 380.000,-) steht in Bottighofen am Schweizer Ufer des Bodensee zum Preis von EUR 185.000,–  zum Verkauf. Für weitere Informationen steht Ihnen der Eigner gerne per Email oder unter +41 79 436 42 04 zur Verfügung.