AUDI to sponsor Team Azzurra

San Francisco ist Geschichte, jetzt kommt Bermuda!
rumbalotte
Beiträge: 6
Registriert: 06.05.2010, 14:39

AUDI to sponsor Team Azzurra

Beitragvon rumbalotte » 18.05.2010, 20:18

Was soll diese Scheisse ... http://valenciasailing.blogspot.com/201 ... zurra.html

AUDI reiht sich in die Liste der "Fluechtlinge"/ Verraeter ein. Erst sponsort SAP die Kiwis, dann BMW die Amis und nun AUDI die Italiener. Kein Wunder dass Deutschland kein eigenes AC Team auf die Beine stellt. Jetzt dachte ich dass das A1 team mit All4One ein klares Signal sei, dass AUDI mit denen auch in den naechsten AC zieht und dann diese Meldung heute.

Benutzeravatar
sail_it
Beiträge: 221
Registriert: 14.08.2007, 21:13

Re: AUDI to sponsor Team Azzurra

Beitragvon sail_it » 18.05.2010, 21:50

Etwas naiv ist deine Frage schon, oder? Was denkst du denn wo die Märkte sind, die deutsche Firmen durch den Einsatz von Werbegeldern erreichen wollen?
Am Arsch ist die Ente fett!

rumbalotte
Beiträge: 6
Registriert: 06.05.2010, 14:39

Re: AUDI to sponsor Team Azzurra

Beitragvon rumbalotte » 18.05.2010, 22:10

sail_it hat geschrieben:Etwas naiv ist deine Frage schon, oder? Was denkst du denn wo die Märkte sind, die deutsche Firmen durch den Einsatz von Werbegeldern erreichen wollen?


Und das regt Dich nicht auf? Lieber Exportweltmeister als AC Team :-) ... Weichei ... - schade - mit der Einstellung werden wir im Segeln nicht konkurenzfaehig. Aber was solls - dafuer sind wir Papst und werden auch ohne Ballack wie immer kein Fussball Weltmeister ... wenn Dir das reicht ...

Benutzeravatar
sail_it
Beiträge: 221
Registriert: 14.08.2007, 21:13

Re: AUDI to sponsor Team Azzurra

Beitragvon sail_it » 19.05.2010, 00:25

... ich wäre nur mit Worten wie "Verräter" etwas vorsichtiger. Audi fördert immerhin den Segelsport, einige "Vorgänge" im letzten deutschen Team taten dies nicht.
Am Arsch ist die Ente fett!

rumbalotte
Beiträge: 6
Registriert: 06.05.2010, 14:39

Re: AUDI to sponsor Team Azzurra

Beitragvon rumbalotte » 19.05.2010, 01:30

sail_it hat geschrieben:... ich wäre nur mit Worten wie "Verräter" etwas vorsichtiger. Audi fördert immerhin den Segelsport, einige "Vorgänge" im letzten deutschen Team taten dies nicht.


Da hast Du recht ... aber schade ist's schon ... :cry:

Benutzeravatar
Rennmaus
Beiträge: 168
Registriert: 18.12.2008, 12:54
Wohnort: Ach, wäre es doch Birgu.

Re: AUDI to sponsor Team Azzurra

Beitragvon Rennmaus » 20.05.2010, 21:27

Außerdem wird nicht Azzurra von Audi gesponsert, sondern das Team des Herausforderers, Mascalzone Latino. Audi gegen BMW, nicht schlecht, oder? Klingt wie Autorennsport...
"Forty meters."

RalfXY
Beiträge: 4
Registriert: 11.03.2011, 11:21

Re: AUDI to sponsor Team Azzurra

Beitragvon RalfXY » 18.03.2011, 14:48

Ich finde es grundsätzlich begrüßenswert, dass sich so finanzstarke Unternehmen wie Audi oder BMW hinter unseren Sport stellen. Wäre ja auch sonst kaum möglich den auf einem Niveau wie etwa beim America's Cup zu betreiben. Ich frage mich aber oft, wie das eigentlich genau zusammenpasst. Ein Autohersteller hat ja erstmal nicht viel mit Bootszubehör zu tun. Nur weil das Material im Boot besonders hochwertig ist, färbt das ja nicht automatisch auf den Sponsor des Bootex ab? Oder doch? Gibt es da irgendwelche Erkenntnisse aus der Marktforschung?

Benutzeravatar
Ruebekarl
Beiträge: 163
Registriert: 06.02.2007, 16:09
Wohnort: Schweizer Seite des deutschen Südsees

Re: AUDI to sponsor Team Azzurra

Beitragvon Ruebekarl » 24.03.2011, 17:35

Na, diejenigen, die Segeln und ein Boot haben (und sich für den AC interessieren), können sich meist auch ein höherwertiges Auto leisten würde ich mal sagen ...
"Mehr!" schrie der kleine Häwelmann, "Mehr!"


Zurück zu „America´s - Cup“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste