BELUGA Reederei steht das Wasser bis zum Hals?

Für alles, was nichts mit Segeln zu tun hat - aber Achtung: Admin liest mit!
Benutzeravatar
Germany
Beiträge: 206
Registriert: 17.12.2006, 15:09
Wohnort: ehemals Westerwald

BELUGA Reederei steht das Wasser bis zum Hals?

Beitragvon Germany » 07.03.2011, 12:24

http://www.spiegel.de/wirtschaft/servic ... 96,00.html

Mmh, wäre ja schade für die Yachties, wenn die über die Wupper gehen würden. Aber da die Reederei nicht systemimmanent ist, wird wohl niemand nach Staatshilfen für die Anlager in der Schiffsfonds Vater Staat fragen.

Benutzeravatar
sportbootjo
Beiträge: 934
Registriert: 23.10.2006, 13:40
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: BELUGA Reederei steht das Wasser bis zum Hals?

Beitragvon sportbootjo » 08.03.2011, 12:56

Mmh, der PE - Investor macht richtig Druck und die Bremer Staatsanwaltschaft hat gegen Hr. Stolberg eine Ermittlungsverfahren wg. des Verdachts des schweren Betrug eingeleitet.

http://www.faz.net/s/RubD16E1F55D21144C ... ntent.html
---
Gleitfahrt ist geil!

Benutzeravatar
sailingklaus
Beiträge: 164
Registriert: 18.01.2008, 10:20
Wohnort: A7

Re: BELUGA Reederei steht das Wasser bis zum Hals?

Beitragvon sailingklaus » 09.03.2011, 16:20

Dann muß man sich ja schon wieder an nen neuen Namen gewöhnen auf der ORCi Regattabahn:

Erst Hanseatic Lloyd dann Beluga...
und nu?

S2000 Sailing
Beiträge: 57
Registriert: 17.06.2008, 22:53

Re: BELUGA Reederei steht das Wasser bis zum Hals?

Beitragvon S2000 Sailing » 09.03.2011, 17:00

...ich habe gehört Beluga sponsert Plumpi und auch ein Jugendboot eines Bremersegelclubs schon länger nicht mehr (-: ... Namen ändern wollte man aber wohl trotzdem nicht 8)

Benutzeravatar
sailingklaus
Beiträge: 164
Registriert: 18.01.2008, 10:20
Wohnort: A7

Re: BELUGA Reederei steht das Wasser bis zum Hals?

Beitragvon sailingklaus » 10.03.2011, 11:03

stimmt, da war ja noch'n Boot zu sehen. Ich meine, daß war ne J80 oder so... Naja, und dann gabs ja noch Boris Herrmann's ehem. Class40. Immerhin hat er rechtzeitig einen neuen Geldgeber gefunden. Das wär jetzt grad ziemlich blöde für Ihn und seinen Kumpel. Grad am Kap Horn vorbei und dann die Kohle alle....

Benutzeravatar
sportbootjo
Beiträge: 934
Registriert: 23.10.2006, 13:40
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: BELUGA Reederei steht das Wasser bis zum Hals?

Beitragvon sportbootjo » 10.03.2011, 12:43

---

Gleitfahrt ist geil!

S2000 Sailing
Beiträge: 57
Registriert: 17.06.2008, 22:53

Re: BELUGA Reederei steht das Wasser bis zum Hals?

Beitragvon S2000 Sailing » 10.03.2011, 17:47

Jop genau Klaus die J80 auf der der Beilkennachwuchs Rumturnt, eußerst erfolgreich im übrigen (...) Die ex "Beluga Spirit" heißt jetzt "Procedes Diva! :wink:

Benutzeravatar
sportbootjo
Beiträge: 934
Registriert: 23.10.2006, 13:40
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: BELUGA Reederei steht das Wasser bis zum Hals?

Beitragvon sportbootjo » 12.03.2011, 14:54

Keine Ruhe an der Wasserfront - BELUGA sorgt weiter für Schlagzeilen in der Wirtschaftspresse

Spiegel Online - Schlimmer Verdacht gegen Nils Stolberg und ex Beluga Manager
---

Gleitfahrt ist geil!

Benutzeravatar
sportbootjo
Beiträge: 934
Registriert: 23.10.2006, 13:40
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: BELUGA Reederei steht das Wasser bis zum Hals?

Beitragvon sportbootjo » 08.07.2011, 10:14

Neues von dem guten Gebahren ehrbarer hanseatischen Kaufleute

http://www.faz.net/artikel/C31151/insol ... 58505.html

Da kann man schon mal ins Grübeln kommen, wenn man an die übrigen Waterkant Reeder denkt ...
---

Gleitfahrt ist geil!

SailingMarc
Beiträge: 4
Registriert: 05.08.2011, 14:52

Re: BELUGA Reederei steht das Wasser bis zum Hals?

Beitragvon SailingMarc » 23.08.2011, 09:18

Na hoffentlich hat der einen guten Anwalt. Aber ich gehe mal davon aus, dass er sich mit einer guten Kanzlei wie Petermann in Verbindung gesetzt hat.


Zurück zu „Landleben“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 9 Gäste