SUCHE: Tacktick, Rockbox oder Velocitek

An- und Verkauf von Booten und Zubehör von Privat an Privat - ACHTUNG: Wer hier gewerblich was verticken will, wird rausgekickt! Oder er bucht eine Anzeige ;-)
Benutzeravatar
pussy galore
Beiträge: 181
Registriert: 21.05.2007, 11:32

SUCHE: Tacktick, Rockbox oder Velocitek

Beitragvon pussy galore » 24.10.2009, 10:12

Hey zusammen, ich bin auf der Suche nach einem Kompasssystem. Angebote jederzeit willkommen.

Gibt es Erfahrungen zu den 3 oben genannten Systemen und was würde die Schar an Anarchisten empfehlen?

Im Grunde reicht mir die Funktion des simpelsten Tackticks.

Alles andere ist schönes Beiwerk und macht das Regattasegeln angenehmer.

Bei Rockbox und Velocitek locken mich zwar die tollen Displayfeatures und die Tatsache, dass ich nicht rechnen muss ob es zieht oder backt, andererseits finde ich am Tacktick das Doppeldisplay super, da ich befürchte, dass man aus dem Trapez eventuell bei Velocitek und Rockbox das Display nicht sieht... Hat da jemand Erfahrungswerte?

Ansonsten einfach mal ne PM mit einem Angebot schicken!
_____________________
If it ain´t blowing it sucks!

Evenflow
Beiträge: 1
Registriert: 09.06.2013, 13:52

Re: SUCHE: Tacktick, Rockbox oder Velocitek

Beitragvon Evenflow » 09.06.2013, 23:20

Ja, der Tacktick braucht viel mehr andere tiele und mehr Geld fuer optimale benuztung, meiner ist in einem NMEA 2000 net angeschlossen. Am dinghy habe ich ein Rockbox, der neue Rockbox Blue ist besser, und im ganzen billiger.

regattarecon
Beiträge: 1
Registriert: 02.08.2013, 17:35

Re: SUCHE: Tacktick, Rockbox oder Velocitek

Beitragvon regattarecon » 02.08.2013, 21:41

Disclaimer: Ich bin ein Teil Eigentümer von Regatta Recon und ich versuche, das Wort aus über unsere erste App. Vielen Dank für die Zinsen die Sie haben können.

Für $ 15, die ich getestet habe und nun die Regatta Recon Digitaler Kompass App (http://www.regattarecon.com) auf meinem iPhone / iPad Mini / Otterbox Fall auf unserer Melges24.

Ich bin auf dem Stick, und mit Polarisationsbrille bei 15 ', kann ich das Display sehr gut ablesbar, ebenso wie meine Mannschaft auf der Schiene.

Hier ein Tipp - dreifach klicken Sie die "Home"-Taste auf einem iPad, und die Farben auf dem Display invertieren!

Danke,
Regatta Recon Team


Zurück zu „Altes Boot - Neues Glück!“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste