Wem gehört die M24?

Hierher mit den Infos, Meldungen und Meinungen zu den Sportbooten unter Segel
champus
Beiträge: 83
Registriert: 01.02.2010, 14:18

Wem gehört die M24?

Beitragvon champus » 12.04.2010, 18:20

Weiß jemand von euch wem die M24 am Chiemsee mit dem Bugkorb vorne drauf gehört?

deepblue
Beiträge: 239
Registriert: 10.03.2007, 20:24
Wohnort: Oberaudorf Finkenhof

Re: Wem gehört die M24?

Beitragvon deepblue » 13.04.2010, 11:32

GER 156 ? dann Himelsdorfer Eduard
born to sail forced to work

champus
Beiträge: 83
Registriert: 01.02.2010, 14:18

Re: Wem gehört die M24?

Beitragvon champus » 13.04.2010, 13:28

Könnte sein. Hat der sein Boot in Seebruck stehen?
Hab mir gestern ein Winterlager angeschaut und da stand die auch drinnen.

max
Beiträge: 983
Registriert: 11.01.2007, 11:55
Wohnort: Oberbayern

Re: Wem gehört die M24?

Beitragvon max » 13.04.2010, 14:49

Liegt da viel Staub drauf ? Kann mich nicht erinnern, dass ich
dieses Boot auf dem Wasser gesehen hätte.

Wieso schaust Du Dir denn Winterlager an ? Hast Du Infos,
dass der Sommer ausbleibt ? Wassertemperatur vom
Chiemsee liegt doch schon bei 8°.
(Die realistischen Mann-über-Bord-Übungen müssen
trotzdem ausfallen ! )

champus
Beiträge: 83
Registriert: 01.02.2010, 14:18

Re: Wem gehört die M24?

Beitragvon champus » 13.04.2010, 15:16

Mit Bugkorb hatte ich bis jetzt auch noch nie eine auf dem Wasser gesehen, schaut aber gepflegt aus das Boot.

Ich hab mir gerade einen Ganzjahresunterstellplatz gesucht. Boot bleibt ja im Wasser und der Trailer muss über den Sommer auch rein.

Sag mal Max oder Fithjof, nehmt ihr für den Gennakerbaum ein Teflonspray her oder was Anderes? Bei mir wurde gerade der Endbeschlag (da wo der Gummihutzen drüber ist) ausgewechselt da der Alte total kaputt war. Der passt holt jetzt so genau das der Baum kein Spiel mehr hat. Geht daher am Schluss auch etwas streng heraus. Jetzt hab ich mal ein Silikonspray von Bayer drauf gemacht, rutscht das mit Teflon noch besser?

deepblue
Beiträge: 239
Registriert: 10.03.2007, 20:24
Wohnort: Oberaudorf Finkenhof

Re: Wem gehört die M24?

Beitragvon deepblue » 14.04.2010, 07:34

champus hat geschrieben:Boot bleibt ja im Wasser und der Trailer muss über den Sommer auch rein.
für den Gennakerbaum ein Teflonspray her oder was Anderes?


Wieso muss der Trailer ins Wasser ?? Hat das was mit dem Liegeplatz zu tun?

Das Schmiermittel der Wahl ist Vaseline

Was spricht für Vaseline

Vaseline ohne oder mit Geschmack ist ein Naturprodukt aus der Apotheke,
Sehr kostengünstig
Lange Anwendererfahrung auch bei anderen Berufsgruppen.

Ansonsten hol Dein Trailer wieder aus dem Wasser.
born to sail forced to work

Benutzeravatar
Germany
Beiträge: 206
Registriert: 17.12.2006, 15:09
Wohnort: ehemals Westerwald

Re: Wem gehört die M24?

Beitragvon Germany » 14.04.2010, 08:55

deepblue hat geschrieben:
champus hat geschrieben:Boot bleibt ja im Wasser und der Trailer muss über den Sommer auch rein.
für den Gennakerbaum ein Teflonspray her oder was Anderes?


Wieso muss der Trailer ins Wasser ?? Hat das was mit dem Liegeplatz zu tun?

Das Schmiermittel der Wahl ist Vaseline

Was spricht für Vaseline

Vaseline ohne oder mit Geschmack ist ein Naturprodukt aus der Apotheke,
Sehr kostengünstig
Lange Anwendererfahrung auch bei anderen Berufsgruppen.

Ansonsten hol Dein Trailer wieder aus dem Wasser.



Natürlichen Materialien ist immer der Vorzug zu geben! Butter hat sich z.B. als durchaus geeignete Gleitmittel- und Pflegemittel bewährt, wenn es mal etwas enger oder trockener als erwartet ist. Fahrtensegler rühmen häufig auch ordinäres Melkfett als ein Mittel mit vielen, auf den ersten Blick überraschenden Anwendungsgebieten. Meine Erfahrungen mit Melkfett beschränkt sich bislang nur auf den Einsatz bei der Diagnose von Varroabfall bei Bienenvölkern. Hier werden die guten Hafteigenschaften von Melkfett als "Kleber" eingesetzt und ich kann mir deshalb gut vorstellen, dass eine inseitig mit Melkfett eingewalkte Gummimuffe das Raus- und Rein eines schwarzen Rohres durchaus unterstützt. Versuch macht klug ... und bei Sprays bitte auf den blauen Umweltengel achten, Mutter Natur wird es uns danken!

champus
Beiträge: 83
Registriert: 01.02.2010, 14:18

Re: Wem gehört die M24?

Beitragvon champus » 14.04.2010, 09:49

Nein nein, ich meinte das der Trailer über den Sommer auch in die Halle rein muss zum unterstellen.

Vaseline hatte ich zuerst versucht. Das ist aber nach ner Zeit etwas eingetrocknet und da ging der Baum nur noch schwer raus.

Benutzeravatar
Team Ka-Nalu-Nui
Beiträge: 397
Registriert: 30.12.2006, 14:03
Wohnort: am Bodensee
Kontaktdaten:

Re: Wem gehört die M24?

Beitragvon Team Ka-Nalu-Nui » 14.04.2010, 12:46

champus hat geschrieben:Nein nein, ich meinte das der Trailer über den Sommer auch in die Halle rein muss zum unterstellen.

Vaseline hatte ich zuerst versucht. Das ist aber nach ner Zeit etwas eingetrocknet und da ging der Baum nur noch schwer raus.


Die richtigen Profis (ich meine Weltmeistercrews) schmieren mit Rizinusöl - nur mal so zur Info.
(muss allerdings öfters mal nachgeschmiert werde, speziell bei viel Salz und Sonne)

Ganz gut funktioniert auch Silikonöl.
GT

deepblue
Beiträge: 239
Registriert: 10.03.2007, 20:24
Wohnort: Oberaudorf Finkenhof

Re: Wem gehört die M24?

Beitragvon deepblue » 14.04.2010, 14:04

Team Ka-Nalu-Nui hat geschrieben:
champus hat geschrieben:Nein nein, ich meinte das der Trailer über den Sommer auch in die Halle rein muss zum unterstellen.

Vaseline hatte ich zuerst versucht. Das ist aber nach ner Zeit etwas eingetrocknet und da ging der Baum nur noch schwer raus.


Die richtigen Profis (ich meine Weltmeistercrews) schmieren mit Rizinusöl - nur mal so zur Info.
(muss allerdings öfters mal nachgeschmiert werde, speziell bei viel Salz und Sonne)

Ganz gut funktioniert auch Silikonöl.
GT


Mit Rizinusöl flutsch es so richtig , da kommt der große schwarze Lümmel auf einmal raus und es kommt zu keiner Verstopfung.

wie wars in Scalino
born to sail forced to work

Voodoo Child
Beiträge: 94
Registriert: 27.10.2006, 17:46
Wohnort: Fürth im Odenwald
Kontaktdaten:

Re: Wem gehört die M24?

Beitragvon Voodoo Child » 14.04.2010, 20:07

Eine große Auswahl an Flutischmittelchen findest du hier auch mit Geschmack und Duft!

http://shop.beate-uhse.com/product/search?search=gleitmittel%20f%C3%BCr%20vibratoren&page=1

Klar das ein oder andere würde sich auch als Gennackerbaum Ersatz eignen, sofern es die Klassenregeln dies zulassen.
Unser Klassenboss wird bestimmt ein wachsames Auge haben, wenn es demnächst auf dem Downwind nach Erdbeere oder Vanille duftet! :lol:

Habt ihr Eure schwarzen Lümmel denn auch alle brav für´s Wochenende vorbereitet?

Gruss
Elan 210 - GER 210 - Sayonara light
http://www.sayonara-light.com

My drinking team has a sailing problem!

Benutzeravatar
Team Ka-Nalu-Nui
Beiträge: 397
Registriert: 30.12.2006, 14:03
Wohnort: am Bodensee
Kontaktdaten:

Re: Wem gehört die M24?

Beitragvon Team Ka-Nalu-Nui » 14.04.2010, 21:24

[quote...

Mit Rizinusöl flutsch es so richtig , da kommt der große schwarze Lümmel auf einmal raus und es kommt zu keiner Verstopfung.

wie wars in Scalino[/quote]

2 Traumtage + ein scary Sunday, mehr hier:
http://melges24.de/228938/234989.html

und echter hardcore hier:
http://www.youtube.com/watch?v=69VsJMvNmGs

Grüße
GT

Benutzeravatar
Team Ka-Nalu-Nui
Beiträge: 397
Registriert: 30.12.2006, 14:03
Wohnort: am Bodensee
Kontaktdaten:

Re: Wem gehört die M24?

Beitragvon Team Ka-Nalu-Nui » 14.04.2010, 21:27

Voodoo Child hat geschrieben:Eine große Auswahl an Flutischmittelchen findest du hier auch mit Geschmack und Duft!

http://shop.beate-uhse.com/product/search?search=gleitmittel%20f%C3%BCr%20vibratoren&page=1

Klar das ein oder andere würde sich auch als Gennackerbaum Ersatz eignen, sofern es die Klassenregeln dies zulassen.
Unser Klassenboss wird bestimmt ein wachsames Auge haben, wenn es demnächst auf dem Downwind nach Erdbeere oder Vanille duftet! :lol:

Habt ihr Eure schwarzen Lümmel denn auch alle brav für´s Wochenende vorbereitet?

Gruss


Ihr seid ja drauf....
na wenn schon: wer ist für ein "rule change" damit wir die Prachtstücker mit Batterien nachrüsten können?

Benutzeravatar
sportbootjo
Beiträge: 934
Registriert: 23.10.2006, 13:40
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Wem gehört die M24?

Beitragvon sportbootjo » 14.04.2010, 21:34

Team Ka-Nalu-Nui hat geschrieben:
Voodoo Child hat geschrieben:Eine große Auswahl an Flutischmittelchen findest du hier auch mit Geschmack und Duft!

http://shop.beate-uhse.com/product/search?search=gleitmittel%20f%C3%BCr%20vibratoren&page=1

Klar das ein oder andere würde sich auch als Gennackerbaum Ersatz eignen, sofern es die Klassenregeln dies zulassen.
Unser Klassenboss wird bestimmt ein wachsames Auge haben, wenn es demnächst auf dem Downwind nach Erdbeere oder Vanille duftet! :lol:

Habt ihr Eure schwarzen Lümmel denn auch alle brav für´s Wochenende vorbereitet?

Gruss


Ihr seid ja drauf....
na wenn schon: wer ist für ein "rule change" damit wir die Prachtstücker mit Batterien nachrüsten können?



Überlegt Euch das bloß gut! Ich sehe da Probleme, dass Vorliek vom Gennaker sauber zum stehen zu bekommen, wenn das schwarze Rohr ständig gerüttelt und geschüttelt wird.
---
Gleitfahrt ist geil!

Voodoo Child
Beiträge: 94
Registriert: 27.10.2006, 17:46
Wohnort: Fürth im Odenwald
Kontaktdaten:

Re: Wem gehört die M24?

Beitragvon Voodoo Child » 15.04.2010, 07:47

Da sehe ich keine Probleme, einfach auf die Nanobeschichtung für den Gennacker verzichtet, so ne blaue Pille in Wasser
aufgelöst und darin den Gennacker gebadet, dann steht der selbst bei Flaute wie ne eins! :D

Wenn mit Batterien dann aber Lipo-Akkus, die sind schön leicht und haben auch genug Power!
Elan 210 - GER 210 - Sayonara light
http://www.sayonara-light.com

My drinking team has a sailing problem!

patrese
Beiträge: 362
Registriert: 26.03.2007, 09:26

Re: Wem gehört die M24?

Beitragvon patrese » 15.04.2010, 08:12

Also als Kind der 80er gibt es doch wohl nur EINES was das GLEITEN verbessert :

KY-JELLY
http://www.k-y.com/index_us.jsp#

Wer die Comics kennt weiss warum... :lol:

Greez und einen Hauch Wind am WE


Zurück zu „Sportboot Anarchy“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste