Laser SB3

Hierher mit den Infos, Meldungen und Meinungen zu den Sportbooten unter Segel
matzefl
Beiträge: 10
Registriert: 25.03.2008, 21:02

Laser SB3

Beitragvon matzefl » 19.04.2009, 09:22

Wer hat im Norden einen Laser SB3 würde gerne mal probesegeln .

Benutzeravatar
sportbootjo
Beiträge: 934
Registriert: 23.10.2006, 13:40
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Laser SB3

Beitragvon sportbootjo » 19.04.2009, 09:44

matzefl hat geschrieben:Wer hat im Norden einen Laser SB3 würde gerne mal probesegeln .


In Norden gibt es einige SB3, u.a. Hamburg, Kiel und Schwerin. Schick einfach eine E-mail an Reinhard Schröder (ron-fuerte"ätt"web.de) von der SB3 Interessenvereinigung oder an Ferdinand Ziegelmeyer (info"ätt"sail-laser.de).

Und in Kiel liegt jetzt beim ASV ein SB3 - Kontakte per PN Anarchist PussyGalore

Viel Spaß
---
Gleitfahrt ist geil!

patrese
Beiträge: 362
Registriert: 26.03.2007, 09:26

Beitragvon patrese » 02.05.2009, 22:03

Seit heute schwimmt im VSaW auch ein SB3,
der war heute auf Jungfernfahrt mit 4 (sic!) hübschen Ladys an Bord und einem bekannten Lenker hinten...

Als alter Immobilienspezi hat er sich bei der Schwanenwerdebesichtigung gleich an Berlins teuerster Adresse ein kleines Grundstück zugelegt... :D

Also merke Marcus: Die grünen Tonnen bedeuten auch auf dem Wannsee daß es dahinter flacher wird... :shock:

Greez

Benutzeravatar
sportbootjo
Beiträge: 934
Registriert: 23.10.2006, 13:40
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon sportbootjo » 03.05.2009, 07:14

patrese hat geschrieben:Seit heute schwimmt im VSaW auch ein SB3,
der war heute auf Jungfernfahrt mit 4 (sic!) hübschen Ladys an Bord und einem bekannten Lenker hinten...

Als alter Immobilienspezi hat er sich bei der Schwanenwerdebesichtigung gleich an Berlins teuerster Adresse ein kleines Grundstück zugelegt... :D

Also merke Marcus: Die grünen Tonnen bedeuten auch auf dem Wannsee daß es dahinter flacher wird... :shock:

Greez


Ohne das Thema kapern zu wollen: Sieht ja so aus, als ob die BM der Sportboote voll werden wird: Die SB3 haben sich angekündigt, im Tegel und jetzt im Wannsee liegt bereits jeweils eine von den Kisten, am Scharmützelsee hat Axel Schmidt 4 Stück in seiner Segelschule, die MAK 7 Race ist fleißig auf dem Wasser am üben, von den Melges 24 in der Scharfen Lanke ganz zu schweigen. Dazu die 8mOD an der Boje vor dem SV03, J80, Esse, Thompson 750 und 680, Helmsman, Magic 25, die Beneteau 25 und nicht zu vergessen die neue T24 von Patrese! Wenn dann noch der Wind wie bei den Regatten beim KaR mitspielt, wird das ein großer Spaß werden. Also bitte jetzt schon melden, Ausschreibung und Meldeformular sind jetzt online beim SCG.

Doch zurück zum SB3 beim VSaW: Soll der Kahn als Trainingsboot für die Matchrace Girls eingesetzt werden?
---

Gleitfahrt ist geil!

patrese
Beiträge: 362
Registriert: 26.03.2007, 09:26

Beitragvon patrese » 03.05.2009, 07:23

Also Marcus Mädels (und Frau..) haben da glaub ich weniger Ambitionen, die waren Gestern eher im cruising Mode...

Aber ich kann auf alle Fälle verstehen, wieso Laser mit dem SB3 Erfolg hat...

Mittwoch geholt, aufgebaut, ins Wasser geworfen, segelt.....fertig.
Alle haben das gleiche Material, die gleichen Segel, kein Streß mit Optimieren, Basteln etc. just plain OD. Und schaut ziemlich "bullet proof" aus ....

Nur halt keine kleine Kabine, aber ist ja auch nur zum daysailen und regattieren.

P.


Zurück zu „Sportboot Anarchy“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste