Sportboot ORC-EM

Hierher mit den Infos, Meldungen und Meinungen zu den Sportbooten unter Segel
Benutzeravatar
sportbootjo
Beiträge: 934
Registriert: 23.10.2006, 13:40
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon sportbootjo » 25.07.2008, 11:03

deepblue hat geschrieben:ist doch nicht so schwierig schau hier Auf quadratische Matrizen angewandt, erhält man für die Spur:

\vert\mathrm{Spur}(ab^*)\vert\leq(\mathrm{Spur}(aa^*))^{\frac{1}{2}}(\mathrm{Spur}(bb^*))^{\frac{1}{2}}

Auf euklidische Räume \mathbb{R}^n angewandt, erhält man:

\left(\sum x_i \cdot y_i \right)^2 \leq \left(\sum x_i^2\right) \cdot \left(\sum y_i^2\right)

Im Fall quadratisch integrierbarer komplexwertiger Funktionen erhält man:

\left|\int f(x) \cdot \overline{g(x)}\, dx\right|^2 \leq \left(\int \left|f(x)\right|^2\, dx\right) \cdot \left(\int \left|g(x)\right|^2\, dx\right)

Für quadratisch integrierbare Zufallsvariablen erhält man:

\left(\operatorname{E}(XY)\right)^2 \leq \operatorname{E}(X^2)\cdot\operatorname{E}(Y^2)



Sach doch gleich, dass du auf OD stehst und nicht auf Mathe :wink:
---
Gleitfahrt ist geil!

Benutzeravatar
Christian G.
Beiträge: 66
Registriert: 17.07.2007, 14:39
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitragvon Christian G. » 25.07.2008, 11:43

umpire hat geschrieben:[...]Auch zu grosse Wissenschaftlichkeit ist nach unserer Ansicht heute noch
bei uns von Uebel. Sinus und Cosinus, Sente und Trochoid, Meta- und andere
Centra, --- dies sind Gespenster, die den jungen Yachtsman nicht anlocken,
sondern abschrecken von unserem edlen Handwerk[...]

(Aus der Ahoi, 1884, Ausgabe 2, Seite 44)Agree!


Besser hätte ich es auch nicht sagen können :-)

Wie ist jetzt die Berechnungsgrundlage für ORC in Travemünde? Wo sind die Experten?

Und weil mal wieder eine Ufo mit dabei ist... Ich habe hier eine Kopie eines ORC Meßbriefs einer schweizer Ufo, wo ich bei der Teilnahme in Travemünde von folgenden Werten ausgehen würde:
Offshore: Costal / Long Distance:
ToD: 671,9
TiT: 0,8930
Perf. Line: PLT 0,685 ; PLD 47,8
Triple Number: Schwach 0,9080 ; Mittel 1,1334 ; Stark 1,3112

GER045 hat in der Wertungsliste 1,063 / 386,8 stehen.

Heißt das, daß nicht nur die Ergebnisse #?!°^ sind, sondern auch die Berechnunggrundlage, also ORC Werte?

Wer kann helfen?

Danke und Grüße,
Christian

Manfred
Beiträge: 175
Registriert: 14.05.2007, 11:16
Wohnort: Schleswig
Kontaktdaten:

ORC Berechnung

Beitragvon Manfred » 25.07.2008, 13:28

War gestern in T´münde. Sportboot BBQ und n´bißchen schnacken. Richtig zufrieden war man dort nicht mit der Wettfahrtleitung. Fakten und Genaueres können nur die Teilnehmer sagen, jedenfalls habe ich gelernt, daß die ISRA und unsere Berechnungsgrundlage nicht Gegenstand der Plazierungen bei der ORC Euorpameisterschaft sind. Diese Berechnungen/Rennwerte (danke an Patresse für die Ausführungen, hab aber trotzdem nichts verstanden) sind scheinbar vom ORC für die Veranstaltung vorgeschrieben worden. Wieso dann die Russen mit voller Kat III Ausrüstung, mannshoher Seereling, stramm angezogen nicht günstiger wegkommen als die Boote, wo man richtig hängen kann, verstehe wer will. Jedenfalls wird zum Senatspreis alles besser.
smooth sailing
Manfred
_/) _/)

max
Beiträge: 983
Registriert: 11.01.2007, 11:55
Wohnort: Oberbayern

Beitragvon max » 25.07.2008, 14:31

Christian G. hat geschrieben:


GER045 hat in der Wertungsliste 1,063 / 386,8 stehen.




Das macht nix. In der Meldeliste, die erst seit kurzem online
ist, sind für die Ufo 22 folgende Werte aufgeführt:
0,706 / 61,5

Kann mich da nur ganz arrogant wiederholen,
handicap-Wertungen sind ein Notbehelf (auch wenn in
Travemünde die "richtigen" Boote vorn sind).

Benutzeravatar
sportbootjo
Beiträge: 934
Registriert: 23.10.2006, 13:40
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: ORC Berechnung

Beitragvon sportbootjo » 25.07.2008, 15:19

Manfred hat geschrieben:War gestern in T´münde. Sportboot BBQ und n´bißchen schnacken. Richtig zufrieden war man dort nicht mit der Wettfahrtleitung. Fakten und Genaueres können nur die Teilnehmer sagen, jedenfalls habe ich gelernt, daß die ISRA und unsere Berechnungsgrundlage nicht Gegenstand der Plazierungen bei der ORC Euorpameisterschaft sind. Diese Berechnungen/Rennwerte (danke an Patresse für die Ausführungen, hab aber trotzdem nichts verstanden) sind scheinbar vom ORC für die Veranstaltung vorgeschrieben worden. Wieso dann die Russen mit voller Kat III Ausrüstung, mannshoher Seereling, stramm angezogen nicht günstiger wegkommen als die Boote, wo man richtig hängen kann, verstehe wer will. Jedenfalls wird zum Senatspreis alles besser.


Les ich da etwas Zynismus in Deinen Zeilen? Jedenfalls freu ich mich, Dich mal wieder in Berlin zu treffen und den Bullen über die feuchte Wiese rennen zu sehen.
---

Gleitfahrt ist geil!

Benutzeravatar
steini
Beiträge: 6
Registriert: 17.09.2007, 21:23
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon steini » 25.07.2008, 17:42

Und wie es besser wird zum Senatspreis ... da ist es doch wieder einfach, mit Yardstickfaktoren ... :lol:

Benutzeravatar
Team Ka-Nalu-Nui
Beiträge: 397
Registriert: 30.12.2006, 14:03
Wohnort: am Bodensee
Kontaktdaten:

Beitragvon Team Ka-Nalu-Nui » 27.07.2008, 09:37

Endergebnis:
http://www.travemuender-woche.net/custo ... id=139&La=

Glückwunsch an die M24-Kollegen aus CZE

Noch Fragen? - Melges rules..
GT
Dateianhänge
Melges Rocks groß 50 %.jpg
Melges Rocks groß 50 %.jpg (24.01 KiB) 11162 mal betrachtet

Benutzeravatar
sportbootjo
Beiträge: 934
Registriert: 23.10.2006, 13:40
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon sportbootjo » 27.07.2008, 11:42

Team Ka-Nalu-Nui hat geschrieben:Endergebnis:
http://www.travemuender-woche.net/custo ... id=139&La=

Glückwunsch an die M24-Kollegen aus CZE

Noch Fragen? - Melges rules..
GT


Ja, eine Frage: Haben die Segelfreunde aus der CZ verstanden, wie die Faktoren der Wettfahrtleitung zustande gekommen sind und wenn ja, können sie und diese mal erklären?

Aber es ist ganz eindeutig, dass die Melges 24 die Rennen dominiert haben, Glückwunsch an die Tschechen, Danke für die weite Anreise und bis hoffentlich bald im Oktober zum Senatspreis am Wannsee!
---

Gleitfahrt ist geil!

max
Beiträge: 983
Registriert: 11.01.2007, 11:55
Wohnort: Oberbayern

Beitragvon max » 27.07.2008, 12:10

steini hat geschrieben:Und wie es besser wird zum Senatspreis ... da ist es doch wieder einfach, mit Yardstickfaktoren ... :lol:


Also in der Ausschreibung steht nix vom Yardstrick, die
verlangen ORC-Messbriefe

Benutzeravatar
steini
Beiträge: 6
Registriert: 17.09.2007, 21:23
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon steini » 28.07.2008, 09:10

Na ja, was geschrieben steht.... ne, wir hatten das wirklich mal, das es zwei Wertungen gab, mit zwei Gruppen und der Sponsor hat seine Präsente dann auch prompt nach Yardstick verteilt (und sich gewundert, das es noch ne zweite Siegerehrung nach ORC gab)....

Egal, alte Geschichte *schiebzurückinschublade*

Ja, mich würde auch mal interessieren, wie die fast alphabetisch richtige Auflistung der Bootsklassen zustande kommt...

Vielleicht gibt es da ja noch was nützliches vom "Human Star Scorer" oder dem "Minister of Rating, Races and Fun"

LG steini

Benutzeravatar
umpire
Beiträge: 249
Registriert: 17.04.2008, 06:36
Wohnort: schwäbisches Meerufer

Beitragvon umpire » 28.07.2008, 10:01

steini hat geschrieben:Vielleicht gibt es da ja noch was nützliches vom "Human Star Scorer" oder dem "Minister of Rating, Races and Fun"


Die Hater-Abteilung hat beschlossen diesen Kommentar zu ignorieren.

agree?

greatestsailorever
Beiträge: 90
Registriert: 29.03.2007, 22:37
Wohnort: IMS Hauptstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon greatestsailorever » 28.07.2008, 10:42

Herr Schiedsrichter, Sie sind mir allzu inkonsequent hinsichtlich Ihrer Kritik an allzu oft verwendeten Anglizismen! Müsste es nicht "Hasser"-Abteilung heißen?

gse
Ihr Pappnasen, beschwert euch doch...gerne auch per email greatestsailor@yahoo.de

Benutzeravatar
umpire
Beiträge: 249
Registriert: 17.04.2008, 06:36
Wohnort: schwäbisches Meerufer

Beitragvon umpire » 28.07.2008, 12:53

greatestsailorever hat geschrieben:Herr Schiedsrichter, Sie sind mir allzu inkonsequent hinsichtlich Ihrer Kritik an allzu oft verwendeten Anglizismen! Müsste es nicht "Hasser"-Abteilung heißen?

gse

Agree! Okey Dokey! Awwwwwright!
Ich geb mich geschlagen, auch ich kann nicht ohne englische Ausdrücke leben.
Ich entschldige mich hiermit bei allen Anglizismen, die sch in Ihrer Ehre gekränkt fühlen.

Aber da es immernoch einen Schuldigen braucht, ist von nun an dieser Mensch für alles Unheil verantwortlich:

Bild
agree?

Benutzeravatar
Germany
Beiträge: 206
Registriert: 17.12.2006, 15:09
Wohnort: ehemals Westerwald

Beitragvon Germany » 28.07.2008, 14:00

umpire hat geschrieben:
greatestsailorever hat geschrieben:Herr Schiedsrichter, Sie sind mir allzu inkonsequent hinsichtlich Ihrer Kritik an allzu oft verwendeten Anglizismen! Müsste es nicht "Hasser"-Abteilung heißen?

gse

Agree! Okey Dokey! Awwwwwright!
Ich geb mich geschlagen, auch ich kann nicht ohne englische Ausdrücke leben.
Ich entschldige mich hiermit bei allen Anglizismen, die sch in Ihrer Ehre gekränkt fühlen.

Aber da es immernoch einen Schuldigen braucht, ist von nun an dieser Mensch für alles Unheil verantwortlich:

Bild
agree?



Mein Gott, der schwule Sohn von den Waldecker Herzbuben ...

Benutzeravatar
umpire
Beiträge: 249
Registriert: 17.04.2008, 06:36
Wohnort: schwäbisches Meerufer

Beitragvon umpire » 28.07.2008, 14:20

Bild
Florian möchte keine Stellungnahme bezüglich seiner Herkunft und sexuellen Orientierung abgeben.

agree?

max
Beiträge: 983
Registriert: 11.01.2007, 11:55
Wohnort: Oberbayern

Beitragvon max » 28.07.2008, 14:27

Auch wenn das ein Anarchisten-Forum ist und gern
mal einer dem andern eine reinwürgt, aber diese
Fotos gehen eindeutig viel weit.
Verschont uns vor solchen Typen.

Benutzeravatar
Germany
Beiträge: 206
Registriert: 17.12.2006, 15:09
Wohnort: ehemals Westerwald

Beitragvon Germany » 28.07.2008, 14:37

umpire hat geschrieben:Bild
Florian möchte keine Stellungnahme bezüglich seiner Herkunft und sexuellen Orientierung abgeben.

agree?


Laß mal stecken, duftig blondierter Herzbub, silberblickiger Du.

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte ...

Benutzeravatar
umpire
Beiträge: 249
Registriert: 17.04.2008, 06:36
Wohnort: schwäbisches Meerufer

Beitragvon umpire » 28.07.2008, 14:43

max hat geschrieben:Auch wenn das ein Anarchisten-Forum ist und gern
mal einer dem andern eine reinwürgt, aber diese
Fotos gehen eindeutig viel weit.
Verschont uns vor solchen Typen.

Florian zeigt sich auch hiervon unbeeindruckt:

Bild

agree?

Benutzeravatar
Team Ka-Nalu-Nui
Beiträge: 397
Registriert: 30.12.2006, 14:03
Wohnort: am Bodensee
Kontaktdaten:

Beitragvon Team Ka-Nalu-Nui » 28.07.2008, 15:05

Stellt die Jungs doch in die Crewbörse - es gibt soviel schräge Boote, da passen die doch prima rein...
:P
GT

Benutzeravatar
admin
Site Admin
Beiträge: 418
Registriert: 22.10.2006, 17:41
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon admin » 28.07.2008, 19:35

Team Ka-Nalu-Nui hat geschrieben:Stellt die Jungs doch in die Crewbörse - es gibt soviel schräge Boote, da passen die doch prima rein...
:P
GT


Vorsicht Günter, die drei Musketiere sind das beste Argument gegen eine Crewbörse auf SA.de ...
Subjektiv? - Find ich gut!


Zurück zu „Sportboot Anarchy“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste