LV Final...all over now??

San Francisco ist Geschichte, jetzt kommt Bermuda!
Manfred
Beiträge: 175
Registriert: 14.05.2007, 11:16
Wohnort: Schleswig
Kontaktdaten:

LV Final...all over now??

Beitragvon Manfred » 06.06.2007, 15:03

Sieht verdammt gut aus für die Kiwis, bereits nach 34min. Kommt jetzt eine lange Zeit ohne Rennen.... bis zum Finale?

Wird es jetzt spannend gegen Alinghi oder wird es wieder einseitig?
War BOR wirklich so grausam langsam, wie es nach diesem Ergebnis den Anschein hat. Kann man sich sein Boot so schön reden, die Technologie dazu, daß man den Blick in die Wirklichkeit verliert?

Aha, ne vorgetäuschte Halse von LR... wird es doch noch spannend? Ich kann es mir leider, leider nicht vorstellen....
smooth sailing am Mittwochabend...
Manfred
_/)_/)
smooth sailing
Manfred
_/) _/)

Benutzeravatar
Germany
Beiträge: 206
Registriert: 17.12.2006, 15:09
Wohnort: ehemals Westerwald

Beitragvon Germany » 07.06.2007, 07:52

Tja, das war ein deprimierendes Finale - So arschklar hätte ich die ETNZ nicht vorne gesehen. Mein Geld war zwar auf den Kiwis, aber nach der guten Vorstellung von LR im dem Halbfinale gegen Dickson habe ich auf ein enges Ergebnis gehofft. Sowas wie 5:2 oder 5:3 --- Aber 5:0! Was für ein Debakel für die nicht schlechten Italiener. Mannomann, die waren ja fast so chancenlos wie UITG gegen - ähh, ach, sucht Euch einen aus :-(


Ob man jetzt bei Alinghi ins Grübeln kommt? Steuermannfrage endlich klärt, welches Boot man nimmt? Welchen Mast? Ob man sich noch sicher ist, die Hausaufgaben auch wirklich alle gemacht zu haben? Am 23. Juni werden wir mehr wissen ...


Zurück zu „America´s - Cup“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste