Route du Rhum, Class 40

Bitte alles zu Regatten wie Termine, Ergebnisse, Berichte, Bilder hier rein ...
Manfred
Beiträge: 175
Registriert: 14.05.2007, 11:16
Wohnort: Schleswig
Kontaktdaten:

Route du Rhum, Class 40

Beitragvon Manfred » 14.11.2010, 17:45

Sehr spannend die letzten ca. 750sm. http://routedurhum-labanquepostale.geov ... 010/?lg=en Jörg Riechers auf "MARE.de" hat sich seit gestern nachmittag vom 6. auf den 3. Platz vorgearbeitet. Jetzt schon 15 sm Abstand auf den 4. ersegelt. Mit dem fast stationärem, großen Hochdruckgebiet vor dem Ziel kann auf den letzten 50sm nochmal ordentlich gewürfelt werden aber bisher war die Leistung super, wie auch von RailMeat auf SA.com anerkannt. http://forums.sailinganarchy.com/index. ... 157&st=250 Auch Axel Strauss, der Segellehrer aus der Schweiz hält sich ordentlich um Platz 12 in diesem großen Feld. Bravo!
smooth sailing
Manfred
_/) _/)

Benutzeravatar
sportbootjo
Beiträge: 934
Registriert: 23.10.2006, 13:40
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Route du Rhum, Class 40

Beitragvon sportbootjo » 15.11.2010, 10:30

Riechers immer noch auf Platz 3 und seinen Vorsprung auf den vierten Platz ausgebaut. Aber der Platz 5 Sam Moxxx steht so schön weit im Westen, da ist noch nicht die letzte Messe gesungen ... Spannend auf alle Fälle!
---
Gleitfahrt ist geil!

Manfred
Beiträge: 175
Registriert: 14.05.2007, 11:16
Wohnort: Schleswig
Kontaktdaten:

Held in Frankreich, bei uns fast unbekannt...

Beitragvon Manfred » 17.11.2010, 14:37

Moin,
Klasse Kommentar von Karl auf der Seite von Jörg: http://segeln.mare.de
": Gestern ruft mich ein deutscher Freund aus Frankreich an, wasserscheue Landratte. “Wer ist eigentlich dieser mare-Jörg, von dem jetzt die Zeitungen hier voll sind? Ich lese jede Zeile über ihn. Muss ja ein echter Held sein…” Allez, Held, noch 3 Tage bis PaP, vas-y! Schlafen kannst du bald am Palmenstrand. Bonnes voiles!"

Grandiose Leistung von Jörg und Axel, unseren neuen Seehelden, in diesem stark besetztem Feld. Wer sich über die Anzahl der Schäden und beinahe Ausfälle informiert hat, kann das noch besser einschätzen. Beide Teams haben bis hierher schon mal hervorragende Arbeit geleistet. Jetzt nur keine Halluzinationen bekommen so kurz vor dem Ziel.
smooth sailing

Manfred

_/) _/)

Benutzeravatar
sportbootjo
Beiträge: 934
Registriert: 23.10.2006, 13:40
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Route du Rhum, Class 40

Beitragvon sportbootjo » 18.11.2010, 12:43

Spannend, spannend, spannend! Ruyant ist im Ziel, Riechers hat leider auch noch einen Bruch am Gennakerbaum und kann jetzt nur noch den kleinen Genni setzten:-( - Platz 6 sollte ihm aber nicht mehr zu nehmen sein.
---

Gleitfahrt ist geil!


Zurück zu „Regatta“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste