LIVE SKIPPER VIRTUELL - Zwischenbericht Barcelona World Race

Bitte alles zu Regatten wie Termine, Ergebnisse, Berichte, Bilder hier rein ...
Sposmoker
Beiträge: 49
Registriert: 15.02.2007, 11:41

LIVE SKIPPER VIRTUELL - Zwischenbericht Barcelona World Race

Beitragvon Sposmoker » 26.11.2007, 21:57

Die www.sailinganarchy.de ist derzeit zwar auf Platz 220 zurückgefallen :? liegt aber offensichtlich östllich der Flotte und kann zum Gate in Fernando de Noronha weiterhin den Spi obenlassen :twisted: , wähernd die meisten anderen Teilnehmer schon mit C0 fahren :wink: . Virtuell treiben wir PRB und PV vor uns her und spüren schon den Spibaum von Alex Thomson im Achtersteven... :shock:

Diese strategische Meisterleistung kam dank tausender emails :roll: zwischen Berlin, Cheasepeak Bay, Lübeck und Düsseldorf sowie auf Basis detaillierter Polardaten (nee nicht Knut) zustande. Und das beste: auch die (unwissende) Crew ist mitspracheberechtigt und darf mal ans Ruder :wink:.

Ich bin überzeugt, dass wir am Gate wieder unter den Top 200 sind. Wetten (1:10) werden gern angenommen (...ich zahl 1 Tüte Gummibärchen, wenn wir >200 durchfahren und ihr 10 wenn wir es schaffen... :D :D :D )

So ich übergebe jetzt die Pinne und fahre zu meinem blonden Chef :P

Sail fast
Zuletzt geändert von Sposmoker am 26.11.2007, 22:55, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
admin
Site Admin
Beiträge: 418
Registriert: 22.10.2006, 17:41
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon admin » 26.11.2007, 22:33

Äquatortaufe ist angesagt - Mittwoch im Club gebe ich ein Weizen für alle registierten Anarchisten aus ...

Platz 220 - wir lagen schon besser, doch wie heißt es so schön: Wir kommen langsam, aber gewaltig!

Gruß aus Berlin

Bild
Subjektiv? - Find ich gut!

Benutzeravatar
ChristianSch
Beiträge: 65
Registriert: 27.03.2007, 13:54
Wohnort: south Chesapeake Bay
Kontaktdaten:

Beitragvon ChristianSch » 27.11.2007, 02:07

admin hat geschrieben:Äquatortaufe ist angesagt - Mittwoch im Club gebe ich ein Weizen für alle registierten Anarchisten aus ...

Platz 220 - wir lagen schon besser, doch wie heißt es so schön: Wir kommen langsam, aber gewaltig!


Übrigens die Lat /Lon in der vorherigen Message bezieht sich auf ein kl. Kreuz in der Mitte des Bildes. Die SA.de Posi war eher 1*35’N / 29*01’W zu der Zeit
Aber 99,9% der Leser interessiert das so, als wenn ein toter Spatz ins Wasser fällt.
In so 3 Std ist der Äquator wohl überquert und gerade Nachts kann man ihn bei ruhiger See ziemlich gut als grünliches Leuchtband unter Wasser sehen.

Sposmoker hat geschrieben:Die www.sailinganarchy.de ist derzeit zwar auf Platz 220 zurückgefallen :?....
....Ich bin überzeugt, dass wir am Gate wieder unter den Top 200 sind. Wetten (1:10) werden gern angenommen (...ich zahl 1 Tüte Gummibärchen, wenn wir >200 durchfahren und ihr 10 wenn wir es schaffen... :D :D :D )

Gott-sei-Dank hast nicht gewettet, bis zum Äquator unter den Top 200 zu sein, denn dann hätte ich wohl dagegen gehalten und.........
...noch 15 sm bis zum Äquator (1 Std) und die SA.de ist jetzt schon auf dem 201 Platz :D :P :D
Das wir das noch erleben durften :roll:

Benutzeravatar
admin
Site Admin
Beiträge: 418
Registriert: 22.10.2006, 17:41
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon admin » 27.11.2007, 08:57

ChristianSch hat geschrieben:
admin hat geschrieben:Äquatortaufe ist angesagt - Mittwoch im Club gebe ich ein Weizen für alle registierten Anarchisten aus ...


Übrigens die Lat /Lon in der vorherigen Message bezieht sich auf ein kl. Kreuz in der Mitte des Bildes. Die SA.de Posi war eher 1*35’N / 29*01’W zu der Zeit
Aber 99,9% der Leser interessiert das so, als wenn ein toter Spatz ins Wasser fällt.
In so 3 Std ist der Äquator wohl überquert und gerade Nachts kann man ihn bei ruhiger See ziemlich gut als grünliches Leuchtband unter Wasser sehen.


Asche auf mein graues Haupt :oops: - und jetzt verstehe ich auch einige Manöver besser, die meine Mitsteuerleute dann gottseidank eingeleitet haben.
Aber das Bier gibt es trotzdem ...
Subjektiv? - Find ich gut!

Sposmoker
Beiträge: 49
Registriert: 15.02.2007, 11:41

...die Nachtschicht wird abgelöst...

Beitragvon Sposmoker » 27.11.2007, 09:42

Nicht nur, dass wir Äquatortaufe hatten 8) und jetzt alle wissen wofür das kleine Kreuz auf dem Schirm ist ( :P ) aktuell haben wir Rang

150

Benutzeravatar
admin
Site Admin
Beiträge: 418
Registriert: 22.10.2006, 17:41
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon admin » 28.11.2007, 00:00

Power Routing aus den USA spült die SA.de weiter nach vorne:


Bild
Subjektiv? - Find ich gut!

sailvoss
Beiträge: 28
Registriert: 31.01.2007, 16:22

Vorfahrt

Beitragvon sailvoss » 28.11.2007, 17:04

Nun müssen wir auch noch auf große Boote achtgeben :lol:

http://www.svgverlag.de/index.php?id=110&newsid=1475

Die sind wohl schneller als wir.

Schönen abend noch sailvoss

Benutzeravatar
sportbootjo
Beiträge: 935
Registriert: 23.10.2006, 13:40
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Server Down :-( seit wann?

Beitragvon sportbootjo » 02.12.2007, 11:11

Ich treibe mit der Just Right vor der brasilianischen Küste langsam Richtung Süden. Ich stehe vermutlich zu weit östlich und befürchte, ich habe den Anschluß total verpaßt :-( Die Wettervorhersage von Ugrib deutet auf ein immer größeres werdendes Schwachwindgebiet auf meinen Kurs hin. Und im Süden springen die ersten bald auf das Tiefdruckgebiet auf und verschwinden mit einem Höllenspeed nach Osten auf das Eisgate zu....

Und jetzt ist der Server nicht erreichbar --- weiß jemand weshalb und vorallem wie lange der weg war?
---
Gleitfahrt ist geil!

Benutzeravatar
sportbootjo
Beiträge: 935
Registriert: 23.10.2006, 13:40
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon sportbootjo » 04.12.2007, 15:14

Ich hoffe, ich hab den Anschluß wieder gepackt. Bin unter Spi mit max VMG im Westen gen Süden gefahren und dann endlich den Winddreher bekommen, der mich auf Kurs ca. 130-140 gen Südosten bringen soll. Liege jetzt ungefähr auf Rang 1230 ...
---

Gleitfahrt ist geil!

Vorschiffsrocker
Beiträge: 35
Registriert: 26.06.2007, 13:59
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Vorschiffsrocker » 04.12.2007, 17:21

Wie siehts denn eigentlich bei der www.sailinganarchy.de aus hab hier schon lange keinen Zwischenstand mehr gelesen, ist die Position immernoch unter den TOP 100??

Mfg VSR

Benutzeravatar
ChristianSch
Beiträge: 65
Registriert: 27.03.2007, 13:54
Wohnort: south Chesapeake Bay
Kontaktdaten:

Beitragvon ChristianSch » 04.12.2007, 21:30

Vorschiffsrocker hat geschrieben:Wie siehts denn eigentlich bei der www.sailinganarchy.de aus hab hier schon lange keinen Zwischenstand mehr gelesen, ist die Position immernoch unter den TOP 100??
Mfg VSR


Bald darauf habe ich mal 480 gesehen und mir geleich die Kugel gegeben :oops:

Jetzt sieht es wieder besser aus, mit Schangs mal wieder sonne dufte Platzierung zu sehen.
112 ist auch gleich der Feuerwehr Ruf :P

Benutzeravatar
largethomas
Beiträge: 179
Registriert: 06.12.2006, 20:50
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Beitragvon largethomas » 05.12.2007, 11:45

Man wird es ja nicht glauben...

Hier das dickste Lob an unseren Router ChristianSch, das ich machen kann. Wirklich bisher keine Beschwerden, denn sonst hätten wir ihn längst den Haien zum Fraß vorgeworfen Bild

Hier ist der Beweis seines Könnens!

Man beachte die dezent zweistellige Zahl am oberen rechten Rand... die übrigens seit dem Screenshot schon wieder um -1 größer geworden ist Bild


...

Bild
Dateianhänge
liveskipper01.jpg
liveskipper01.jpg (59.2 KiB) 19458 mal betrachtet

Benutzeravatar
ChristianSch
Beiträge: 65
Registriert: 27.03.2007, 13:54
Wohnort: south Chesapeake Bay
Kontaktdaten:

Beitragvon ChristianSch » 05.12.2007, 14:52

largethomas hat geschrieben:Man wird es ja nicht glauben...

Hier das dickste Lob an unseren Router ChristianSch, das ich machen kann. Wirklich bisher keine Beschwerden, denn sonst hätten wir ihn längst den Haien zum Fraß vorgeworfen



:oops: :oops: :oops: :oops: :oops: :oops: :oops: :oops: :oops: :oops: :oops: :oops: 8)





_

Benutzeravatar
sportbootjo
Beiträge: 935
Registriert: 23.10.2006, 13:40
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon sportbootjo » 05.12.2007, 17:19

So ein Routing könnte mich jetzt auch noch retten ... Ich habe heute Nacht wieder 50 Plätze abgeben :-( und schlage Haken vor dem Wind runter nach Südosten ....

Fast könnte man glauben, in dem Spiel wird Halsen vor dem Wind nicht entsprechend gewürdigt. Wenn ich sehe, wie die anderen Yachten gnadenlos auf dem direkten Kurs nach vorne fahren, frage ich mich, weshalb ich beim LS 1,2 x die Stunde rein schaue.

Heute Abend auch noch eine außerhäusige Weihnachtsfeier zu bewältigen - Stell ich die Kiste brutal auf 135-145 ein und lass sie dümpeln in der Hoffnung, dass irgendwann der Wind aus der richtigen Ecke kommt oder einfach Kurs Ost eingestellt und bloß weg von dem großen Schwachwindgebeit im Südwesten? ...
---

Gleitfahrt ist geil!

Benutzeravatar
largethomas
Beiträge: 179
Registriert: 06.12.2006, 20:50
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Beitragvon largethomas » 06.12.2007, 08:35

Damit kein falscher Eindruck entsteht, offensichtlich hat unser Admin und seine Freunde die Sache im Griff und hat keinen der sauer verdienten Plätze abgegeben sondern ist im Gegenteil noch auf derzeit

PLATZ 77

hochgekraxelt. Wir sind mit 15kn unterwegs :)

Derweil kämpft sich sailvoss von hinten heran und überrennt das Feld. Zur Zeit noch 310 wird sich das bald ändern, denn der Mann macht 21kn :D

Benutzeravatar
sportbootjo
Beiträge: 935
Registriert: 23.10.2006, 13:40
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon sportbootjo » 07.12.2007, 10:28

1130 und es wird besser :D

Aber jetzt stellt sich mir die Fragen nach dem ICE GATE - Muß man das kreuzen? Falls ja, von Norden kommend oder kann man auch von Süden die Linie passieren und dann wieder gen Süd abfallen?

Muß man das Gate überhaupt kreuzen? Wenn ich mich recht erinnere sollten diese Sicherheitsgate in der Regel ja dafür sorgen, dass die Schiffe nicht zu weit nach Süden in die Eisbergregionen vorstoßen um die Wegstecke um den Südpol zu verkürzen. Heißt das, dass man auf dem Weg nach Osten permanent nördlich der Linie des ICE Gates bleiben muß?

Gruß aus Berlin
---

Gleitfahrt ist geil!

Benutzeravatar
largethomas
Beiträge: 179
Registriert: 06.12.2006, 20:50
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Beitragvon largethomas » 07.12.2007, 12:50

Na dem Verhalten der realen Boote zu urteilen: Durchsegeln, egal von wo.

Benutzeravatar
admin
Site Admin
Beiträge: 418
Registriert: 22.10.2006, 17:41
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon admin » 07.12.2007, 18:47

Ich hab es versaubeutelt - Halse angesetzt als der Wind immer mehr aus West kam und runter zum ICE-Gate gefahren. Dann erst im LS Forum die klare Aussage gefunden, dass die Gate-Linie nur gekreuzt werden muß, wenn man südlicher als die Linie steht.

Ich hätte also einfach das Boot Richtung Osten fahren lassen sollen anstatt den Winddreher zu einer Halse zu misbrauchen -- Resultat: Wieder hoch im Ranging und deutlich über 120 :oops:

Christian, bitte hab Nachsicht mit mir, ich versprech auch, ich bleibe in Zukunft auf dem Wannsee ....

Bild
Subjektiv? - Find ich gut!

deepblue
Beiträge: 239
Registriert: 10.03.2007, 20:24
Wohnort: Oberaudorf Finkenhof

Beitragvon deepblue » 13.12.2007, 16:42

Was ist loss seit ihr gekentert? Dreibt im Souther Ocean oder erfroren,vergessen die Weihnachtsbeleuchtung einzuschalten , Kiel abgebrochen disqualifiziert man hört nichts mehr.
born to sail forced to work

Benutzeravatar
admin
Site Admin
Beiträge: 418
Registriert: 22.10.2006, 17:41
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon admin » 13.12.2007, 22:20

Bild

Wir trieben nördlich von dem verdammten Safety Gate A und kamen nicht nicht Süden. Da ging die Post ab und wir klebten in der Grütze. Ich habe erst danach die Vorteile der Genua entdeckt, mit der man gut 15 Grad mehr Höhe als mit dem Code Zero fahren kann bei gleichem Bootsspeeds ... Christian und sein Powerrouting hat uns vorallem auf den Nachtwachen gefehlt. Er besucht derzeit die alte Heimat und ich Binnenseelutscher stehe hilflos vor VMG, TWA und dem mir noch verborgenen Rest der Hochseeregattacracks ... Aber das wird noch, obwohl man in meinem Alter nicht mehr so schnell was zwischen den Ohren festgeklopft bekommen.
Subjektiv? - Find ich gut!


Zurück zu „Regatta“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste