VOR 14/15: Ein Anarchisten-Team im VR Game dabei?

Bitte alles zu Regatten wie Termine, Ergebnisse, Berichte, Bilder hier rein ...

SailingAnarchy.de Team im VOR 14/15 Game am Start dabei?

Ja, bin dabei und investiere Zeit
0
Keine Stimmen
Ja, OD pur unter Fock und Spi
1
20%
Ja, aber wegen Spaß und Speed mit Extras
1
20%
Nein
3
60%
 
Abstimmungen insgesamt: 5

Benutzeravatar
admin
Site Admin
Beiträge: 418
Registriert: 22.10.2006, 17:41
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

VOR 14/15: Ein Anarchisten-Team im VR Game dabei?

Beitragvon admin » 01.10.2014, 22:01

Nächte um die Ohren schlagen, Windgribs runterladen und Wettermodelle studieren, Einfachschiene oder die Kiste aufrüsten?
Subjektiv? - Find ich gut!

Benutzeravatar
Rennmaus
Beiträge: 168
Registriert: 18.12.2008, 12:54
Wohnort: Ach, wäre es doch Birgu.

Re: VOR 14/15: Ein Anarchisten-Team im VR Game dabei?

Beitragvon Rennmaus » 02.10.2014, 13:42

Würde ja gerne mal, könnte es aber nicht durchhalten. Vielleicht, wenn ich in Rente bin und der Tag- und Nachunterschied nicht mehr so wichtig ist.
"Forty meters."

Benutzeravatar
sportbootjo
Beiträge: 934
Registriert: 23.10.2006, 13:40
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: VOR 14/15: Ein Anarchisten-Team im VR Game dabei?

Beitragvon sportbootjo » 02.10.2014, 17:11

Ich hab BWR, VOR und VG hinter mir und bin bereit, mich an den Kosten für die Extras zu beteiligen. Aber wichtiger ist mir, dass nicht alleine stemmen zu müssen und in den Zeiten, wo man wegen Familie, Urlaub oder einfach kein Internet greifbar ist, die Kiste nicht auf Tiefe geht, Küste rammt, Segel komplett falsch stehen auf einen 2, 3, 4, 5ten MitseglerIn verlassen zu können.

Auch wenn mit aller Wahrscheinlichkeit die Windmodelle in dem Game nicht mit den Gribs übereinstimmen, der Server schon beim Start in die Knie geht und die Boote irgendwo wieder auftauchen und man sich einen Wolf über die Franzosen ärgert ...
---
Gleitfahrt ist geil!

Benutzeravatar
admin
Site Admin
Beiträge: 418
Registriert: 22.10.2006, 17:41
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: VOR 14/15: Ein Anarchisten-Team im VR Game dabei?

Beitragvon admin » 10.10.2014, 19:55

3:2 gegen die Teilnahme als Team SA.de - Okay, ist jetzt nicht die wilde Teilnehmeranzahl, aber die angemeldeten Anarchisten die Kiste auch als Team steuern sollten, wird es nix mit einer virtuellen SA.de Yacht, weil: Ohne Teilnehmer keine Teilnahme.
Subjektiv? - Find ich gut!


Zurück zu „Regatta“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste