Seite 1 von 1

VG - Virtuelles Rennen - lohnt sich noch ein Einstieg?

Verfasst: 10.11.2012, 20:50
von sportbootjo
BWR 1 waren wir ja voll dabei, deshalb meine Frage: Lohnt es sich noch, einen virtuelles Boot auf die Reise zu schicken? 2 x am Tag einen Windwechsel zu humanen Zeiten hat schon was für sich.

Re: VG - Virtuelles Rennen - lohnt sich noch ein Einstieg?

Verfasst: 11.11.2012, 08:42
von admin
Wir haben natürlich den Dränglern am Start genug Platz gelassen, in aller Ruhe etwas zusätzlichen Champagner, Rotwein und Fromage gebunkert, dann einen Cafe au lait plus Croissaint zum Abschied geordert, anschließend noch mal aufs Klo, Hände gewaschen und ab zum Schiff. Natürlich nur die Standardversion ohne allen Pipapo und jetzt segeln wir mit dem Messer zwischen den Zähnen hinter der Meute her.

Bild

Re: VG - Virtuelles Rennen - lohnt sich noch ein Einstieg?

Verfasst: 14.11.2012, 06:40
von admin
West is best heist es, aber von 72.000 runter auf 26.000 und nun wieder hoch auf 150.000 --- mal sehen, wie schell die Zahl wieder nach unter purzeln wird, wenn der Winddreher kommt und ich Kurs Süd anlegen kann

Bild