Bundesmarine annektiert Inselchen vor Norwegen

Für alles, was nichts mit Segeln zu tun hat - aber Achtung: Admin liest mit!
Benutzeravatar
ZweiLeute
Beiträge: 155
Registriert: 27.10.2006, 07:31
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Bundesmarine annektiert Inselchen vor Norwegen

Beitragvon ZweiLeute » 12.03.2007, 09:43

Da die Presse nur wenig Kapital aus der Berichterstattung über diesen "Staatsakt" geschlagen hat, dachte ich mir das könnte man mal unter "Landleben" einstellen. Vielleicht wäre eine Navigationsschulung der verantwortlichen Offiziere mal angebracht. Oder handelt es sich doch um eine feindliche Landnahme in der "Nordmark". Ich denke, dass ankern auch gereicht hätte, zumindest mit einem Minensuchboot, für solche Manöver nimmt man sonst doch eher Landungsboote.
Ich erinnere mich noch lebhaft ein meine SHS-Prüfung, in welcher ich gefragt wurde was eine Strandung sei. Die korrekte Antwort: auch ein Manöver!
Dateianhänge
ATT00026.jpg
ATT00026.jpg (27.94 KiB) 7367 mal betrachtet
ATT00008.jpg
ATT00008.jpg (40.84 KiB) 7367 mal betrachtet
ATT00017.jpg
ATT00017.jpg (19.41 KiB) 7367 mal betrachtet

Benutzeravatar
largethomas
Beiträge: 179
Registriert: 06.12.2006, 20:50
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Beitragvon largethomas » 13.03.2007, 20:49

Und... man stelle sich vor, dass das Ding keine großen Schäden genommen hat!
Ja ja... hat jemand Näheres über die angeblichen und "wahren" Gründe der Strandung gehört? War ja ein ganz schönes Ding!!!

Grüße
Thomas

sailvoss
Beiträge: 28
Registriert: 31.01.2007, 16:22

wo war das eigentlich?

Beitragvon sailvoss » 19.07.2007, 20:25

Weiß jemand wo das genau war?
Ich bin ab Sonntag morgen auch auf dem Weg nach Norwegen und möchte mir nicht auch noch ein Grundstück dort kaufen :D

Benutzeravatar
Burrkäwer
Beiträge: 10
Registriert: 13.02.2007, 17:06
Wohnort: Rostock
Kontaktdaten:

Ob das stimmt?

Beitragvon Burrkäwer » 23.07.2007, 03:51

Der Schwiegersohn in spe meines Kumpel war als Navigator an dem Manöver in Norwegen beteiligt. Obwohl er sich mit seinem Lineal am Auge verletzt hat (man ist das beim Bund gefährlich :o ) bestreitet er jede Beteiligung an diesem Vorfall....
Bild

medium3
Beiträge: 54
Registriert: 08.02.2007, 12:29

Beitragvon medium3 » 20.08.2007, 12:49



Zurück zu „Landleben“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast