neues aus LA

Für alles, was mit Segeln zu tun hat!
Benutzeravatar
umpire
Beiträge: 249
Registriert: 17.04.2008, 06:36
Wohnort: schwäbisches Meerufer

Beitragvon umpire » 18.07.2008, 10:33

ist zwar eigentlich offtopic aber auch neues aus LA:

Nicht nur der BYC hat prominente Besucher:
Bild

agree?

Für diejenigen, die jetzt Bahnhof verstehen: links el presidente del YCL, rechts "filbinger war kein Nazi- im Gegenteil"-BW-Oberminister-ministerminister

Henk
Beiträge: 40
Registriert: 16.06.2008, 00:18
Wohnort: Da wo´s am wärmsten ist und fast kein Wasser hat

Beitragvon Henk » 18.07.2008, 15:29

Jaja, der Dorfklatsch. Hab grade unsere Dyas incl. Frau, Papa und Nachwuchs ´rausgeschippert, als der Heli von El Präsi einschwebte.

Das mit der Benny ist ja ne echte Neuigkeit! Ich weiß noch, bei einer Sternfahrt, ich war glaube ich 9 Jahre alt, durfte ich die alte Dame mal steuern (ok, is übertrieben: wohl eher die Pinne halten)

Hoffentlich hat der Umbau nicht mehr Negatives als Positives bewirkt ... *Bedenken wegen Längstrimm hab*
... sagt Henk, Dein Pruuter ;-)

Benutzeravatar
umpire
Beiträge: 249
Registriert: 17.04.2008, 06:36
Wohnort: schwäbisches Meerufer

Beitragvon umpire » 18.07.2008, 17:35

....und wie es der Zufall so will, hat ich gerade einen der Eigner bei mir im Auto sitzen: Ich hab HaaWee das vom Winterlager-zum-Club (1,5km)-Laufen erspart und kann deshalb jetzt mit Insiderwissen ankommen.

Carboni-Mast gibt´s nicht und das gute alte Rigg das morgen draufkommt, wiegt laut HW 600kg :shock:. Und weil die 600kg dann auch noch ziemlich weit vorne reingestellt werden, ist die EG zuversichtlich das es vom Längstrimm wieder ganz gut ausschaut. (Zitat "...und die Mannschaft muss halt weiter nach vorne sitzen".)

Wegen dem Ruder konnte ich aber nicht zu Ihm sagen, dass ich es für wenig sinnvoll halte und zwar aus folgendem Grund: Wenn jemand bis über beide Ohren grinst weil das (mit-) eigene Schiff nach zehn Jahren und unzähligen Arbeitstunden wieder schwimmt und auch noch wunderbar gut ausschaut (was ich Ihm absolut so bescheinigt habe), dann lässt man seine eigene Besserwisserei glaub besser mal kurz stecken! Zumal ja angeblich die Argo auch das Ruder so weit hinten hat.

Und das sie schön ausschaut und sauber hergerichtet ist, ist sowieso unbestritten.

agree?

Henk
Beiträge: 40
Registriert: 16.06.2008, 00:18
Wohnort: Da wo´s am wärmsten ist und fast kein Wasser hat

Beitragvon Henk » 19.07.2008, 10:47

Na dann besteht ja noch Hoffnung auf ne anständige Lage im Wasser. Da kann man die konstruktiven Bedenken schon mal der Höflichkeit halber zurückstellen ;-)
... sagt Henk, Dein Pruuter ;-)

Benutzeravatar
Kermet
Beiträge: 56
Registriert: 30.05.2007, 22:42

Beitragvon Kermet » 01.08.2008, 12:34

So Mädels:

Nu ma Futter bei die Fische!

Wollte HaaWee nicht den Prügel pflanzen?
*BilderBilderBilder bittebittebitte*

...oder lohnt sichs etwa nicht? :shock:

Felix
Beiträge: 13
Registriert: 10.04.2008, 16:01
Wohnort: Bodensee

Beitragvon Felix » 01.08.2008, 13:30

Hallo Kermet,

hier 2 Bilder der BENNY vom vergangenen Wochenende.
Liegt jetzt ganz gut im Wasser!

Grüße

Felix

Felix
Beiträge: 13
Registriert: 10.04.2008, 16:01
Wohnort: Bodensee

Beitragvon Felix » 01.08.2008, 13:32

Werde die Bilder noch einmal laden!!
Hat gerade nicht geklappt.

Felix
Beiträge: 13
Registriert: 10.04.2008, 16:01
Wohnort: Bodensee

Beitragvon Felix » 01.08.2008, 13:44

Sorry!

Felix
Beiträge: 13
Registriert: 10.04.2008, 16:01
Wohnort: Bodensee

BENNY

Beitragvon Felix » 01.08.2008, 14:18

Bilder BENNY:[/img]

Felix
Beiträge: 13
Registriert: 10.04.2008, 16:01
Wohnort: Bodensee

Beitragvon Felix » 01.08.2008, 14:23

Sorry Kermet,
:cry:
habe momentan technische Probleme mit meinem Rechner, werde die Bilder natürlich nachreichen!!

Felix


Zurück zu „Segel Anarchy“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste