Neues aus der Melges24 Klasse...

Für alles, was mit Segeln zu tun hat!
Benutzeravatar
Team Ka-Nalu-Nui
Beiträge: 397
Registriert: 30.12.2006, 14:03
Wohnort: am Bodensee
Kontaktdaten:

Neues aus der Melges24 Klasse...

Beitragvon Team Ka-Nalu-Nui » 15.07.2007, 11:46

Hallo,
da wir unser "dahinsiechendes" Forum auf melges24.de vor einiger Zeit eingestellt haben, klinken wir uns hier ein.
Hoffe das ist erlaubt.

Grüße
Günter

Benutzeravatar
Team Ka-Nalu-Nui
Beiträge: 397
Registriert: 30.12.2006, 14:03
Wohnort: am Bodensee
Kontaktdaten:

Newsletter VI ist "online"

Beitragvon Team Ka-Nalu-Nui » 15.07.2007, 11:50

Hallo Anarchisten,

die Deutsche Melges24 KV - die im Übrigen auch unsere Freunde in der Schweiz und Österreich betreut - hat den Newsletter VI 2007 ins Netz gestellt.

Link: http://www.melges24.de/163627/175727.html

Rückfragen, Kommentare oder Wünsche an: info@melges24.de

Grüße
Günter

Benutzeravatar
admin
Site Admin
Beiträge: 418
Registriert: 22.10.2006, 17:41
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Neues aus der Melges24 Klasse...

Beitragvon admin » 15.07.2007, 20:31

Team Ka-Nalu-Nui hat geschrieben:Hallo,
da wir unser "dahinsiechendes" Forum auf melges24.de vor einiger Zeit eingestellt haben, klinken wir uns hier ein.
Hoffe das ist erlaubt.

Grüße
Günter


Hallo Günter,
Hallo an alle noch nicht angemeldeten Melges 24 Fans,

Null Problemo - Ganz im Gegenteil: "Herzlich Willkommen auf Sailing Anarchy. de"

Wir freuen uns über alle Melges 24 Eigner, Seglerinnen und Segler sowie ihre Freunde und hoffen, dass sie sich lebhaft auf SA.de tummeln werden.

Es wäre toll, wenn wir von Euch im Forum als auch in dem "redaktionellen" Teil von SA.de eine aktive Unterstützung und rege Mitarbeit erleben würden!

Gruß aus Berlin
Subjektiv? - Find ich gut!

sailvoss
Beiträge: 28
Registriert: 31.01.2007, 16:22

EM in Neustadt

Beitragvon sailvoss » 17.07.2007, 17:55

Moin Anarchisten,
ich suche noch ein Crewmitglied für die EM. Werde mich über antworten freuen.
Gruß Simon

PS. Ich brauche Name, Alter, Adresse, Gewicht, ISAF Number und Segellebenslauf

Benutzeravatar
Team Ka-Nalu-Nui
Beiträge: 397
Registriert: 30.12.2006, 14:03
Wohnort: am Bodensee
Kontaktdaten:

Melges24 EM 2007, Neustadt

Beitragvon Team Ka-Nalu-Nui » 20.07.2007, 20:00

Freitag, 20. Juli 2007

Aktueller Meldestand bei Meldeschluss: 70 Boote / 14 Nationen :-)

Bin mal gespannt wieviele Crews noch die 250 Euro Nachmeldegebühr "in die Hand nehmen"...

Nachfolgend Link zur letzten Info auf der RBW-Website:

http://www.rolex-baltic-week.com/news/n ... 626f12cd0a

Mehr in Kürze
Grüße
Günter

max
Beiträge: 983
Registriert: 11.01.2007, 11:55
Wohnort: Oberbayern

Re: EM in Neustadt

Beitragvon max » 20.07.2007, 22:19

sailvoss hat geschrieben:
PS. Ich brauche Name, Alter, Adresse, Gewicht, ISAF Number und Segellebenslauf


Als erstes musst Du wohl das Wunschgewicht angeben.
Hier in Torbole gibt es einen Aushang, wonach ein Crewmitglied bis 40 kg gesucht wird.
Einen halben Tag spaeter wurde das auf 46 kg erhoeht. Muss wohl an der Hitze liegen,
6 kg sind schnell weg.

Benutzeravatar
admin
Site Admin
Beiträge: 418
Registriert: 22.10.2006, 17:41
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon admin » 22.07.2007, 20:24

Ich hoff auf einen Bericht / Bilder von Eurem Ausflug an den Gardasee - Oh Mann, erst 3 Wochen wieder in Berlin und schon wieder Lust auf diesen tollen See ...

ED
Subjektiv? - Find ich gut!

Benutzeravatar
Team Ka-Nalu-Nui
Beiträge: 397
Registriert: 30.12.2006, 14:03
Wohnort: am Bodensee
Kontaktdaten:

Bilder vom Gardasee

Beitragvon Team Ka-Nalu-Nui » 23.07.2007, 06:57

Voilà,

hier ist der Link zu Bildern:

http://www.slidebox.it/Production/Photo ... d=10176092

Bericht? - Kommt sobald einer "der Ausflügler nach Italien" in die Tasten gehauen hat.

Grüße vom Bodensee
Günter

max
Beiträge: 983
Registriert: 11.01.2007, 11:55
Wohnort: Oberbayern

Melges Week - Torbole

Beitragvon max » 24.07.2007, 08:56

Viel kann ich da nicht erzählen. Es war halt noch wärmer,
noch mehr Boote und etwas weniger Wind. Richtigen
Starkwind hatten wir gar nicht, dafür aber auch mal
Aussetzer. Gestartet wurde immer mit Südwind, auf den
Start um 8 Uhr morgens wurde verzichtet.
Die Organisation des CVT ist routiniert und unaufgeregt.
Für die 7te Wettfahrt (und folgende) wurde am Do.abend
eine kleine unauffällige Änderung der Zieleinfahrt ausgehängt.
Knapp 30 Boote sehen über solche Kleinigkeiten hinweg und
ignorieren diese Scherze. Manche von denen sind auch richtig
konsequent und halten dies auch für die zweite Wettfahrt
des Tages so.
Und dann war da noch der Regattanovize, der ständig am Leefass
die Anweisung des Taktikers an den Steuermann hörte: "Fahr näher
ran.Ich muß die Tonne berühren !" Nach diversen Fehlversuchen
hat der Novize es dann geschafft: "Ich hab sie berührt !!"
Der Taktiker fiel vor Lachen fast aus dem Boot und vermutlich
hat sich auch der Typ im Schlauchboot amüsiert. Kringeln war
trotzdem.
Ergebnisse siehe link. Erwähnenswert noch die starke Leistung
der Jungend vom BYC: mit einem brandneuen Boot "Black Label"
sofort auf Platz 22.
Gewonnen hat hat die BluMoon mit Flavio Favini. Wie der das
gewohnt ist von der Mascalzone Latino: keine Wettfahrt gewonnen.
Glücklicherweise gab´s mehr als 1 Gegner.

http://www.circolovelatorbole.it/client ... 29file.htm

Zur Long Distance kann ich nix sagen, am Sonntag morgen 9 Uhr
hab ich jedenfalls keinen Wind gesehen.
Resultat:
http://www.circolovelatorbole.it/client ... 31file.HTM
Zuletzt geändert von max am 11.08.2007, 12:17, insgesamt 1-mal geändert.

deepblue
Beiträge: 239
Registriert: 10.03.2007, 20:24
Wohnort: Oberaudorf Finkenhof

Beitragvon deepblue » 24.07.2007, 15:41

Es war doch alles viel schöner, Am ersten Tag hab ich die 15 auf dem Spedo gesehen auf der Jagd nach Lee.

Die nächsten Tage waren wirklich ein bischen flauer aber mindestens zwei mal pro Tag erschien die 10 und 13 auf dem spedo.

Das mit dem Zieleinlauf war wirklich ärgerlich. Die haben die Laser SB 3 mit auf den Kurs genommen und haben eine neuen Kursplan abends um
8 Uhr ausgehängt. Dann waren es 85 Schiffe.

Darüber stand SB 3 und weiter unten Melges. Er hat ausgesehen wie der Alte Plan nur eine klitze kleine Änderung und eine zusätzliche Nummer.

Es hatte alles seinen rechten Weg genommen, kein Fehler von der Wettfahrtleitung. Nur unhöfflich, dass sie es niemanden gesagt haben.

Den ganzen Tag umsonst gesegelt, dabei waren wir gar nicht schlecht. Jetzt kann ich es behaupten da wir am Ziel vorbei sind.

Das nächste mal mehr Profesionalität von uns und die Aushänge durchlesen auch wenn es schwer fällt den englischen Text zu finden.

Die Siegerverehrung war schön Pasta Wein und Panne.

Es hat wie immer viel Spaß gemacht mit 75 Booten über den See zu knallen in shorts und t-shirt. Danach schön baden gehen.

Ach ja da war noch der Surfer der 10 m im luv der Starlinie im Wasser lag als wir starteten. Ich wusste gar nicht dass es so viele italienische Schimpfworte für lebensmüden Trottel gibt.


Frithjof

max
Beiträge: 983
Registriert: 11.01.2007, 11:55
Wohnort: Oberbayern

Beitragvon max » 25.07.2007, 14:35

Ja Frithjof, Du hast natürlich recht. Aber ich wollte
nicht zuviele Neidgefühle wecken.

Fotos auf http://foto.fabiotaccola.com/events/index.php

Benutzeravatar
admin
Site Admin
Beiträge: 418
Registriert: 22.10.2006, 17:41
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Was ganz anderes, aber schon Melges ...

Beitragvon admin » 25.07.2007, 20:44

Habe heute im Club mit einem ehemals begeisterten Beneteau 25 Segler gesprochen: Sein Skipper und er waren am Wochenende auf einer Berliner Melges unterwegs und die Würfel sind anscheinend gefallen: Eine Melges soll als nächstes sein! Sie wollen sich in Neustadt den Markt anschauen und wer weiß, vielleicht schwimmt schon bald eine weitere M24 auf den Berliner Gewässern ...
Subjektiv? - Find ich gut!

Voodoo Child
Beiträge: 94
Registriert: 27.10.2006, 17:46
Wohnort: Fürth im Odenwald
Kontaktdaten:

Beitragvon Voodoo Child » 26.07.2007, 08:11

Neues vom Melges Markt

http://cgi.ebay.co.uk/24-boat-ex-Melges ... dZViewItem

:lol: :lol: :lol: :lol:


Eigentlich ist es ja zu heulen
Elan 210 - GER 210 - Sayonara light
http://www.sayonara-light.com

My drinking team has a sailing problem!

max
Beiträge: 983
Registriert: 11.01.2007, 11:55
Wohnort: Oberbayern

Beitragvon max » 26.07.2007, 09:59

Der Markt ist eng. Im Juli sind öffentlich neu auf
dem europ. Markt folgende Boote angeboten worden:
387, 403, 473 und 538. VK-Preise zwischen 22 und 33 k€.

Das ebay-Ang. ist darin nicht enthalten.

deepblue
Beiträge: 239
Registriert: 10.03.2007, 20:24
Wohnort: Oberaudorf Finkenhof

Beitragvon deepblue » 26.07.2007, 13:29

EBAY KLASSENSCHANDE !!!!!!!!

max
Beiträge: 983
Registriert: 11.01.2007, 11:55
Wohnort: Oberbayern

Beitragvon max » 26.07.2007, 14:22

zur Klassenschande teilt der Verkäufer mit:

As far as I know it was never allocated a sail number. I guess
the hull was a pre-production effort which never became
a 'real' Melges24.

Benutzeravatar
Christian G.
Beiträge: 66
Registriert: 17.07.2007, 14:39
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitragvon Christian G. » 26.07.2007, 20:23

"...fireball shaped"

Kein Respekt, die Jungs :(
Aber mit so einer Kiste bist Du gestraft. Es gibt übrigens in Neustadt eine Ufo22 in ähnlichem Zustand. Was macht man damit?

Christian G.

max
Beiträge: 983
Registriert: 11.01.2007, 11:55
Wohnort: Oberbayern

Regatta-Termine

Beitragvon max » 27.07.2007, 07:21

Neue italienische Termine für 2007/2008 auf
http://www.saileventscheduler.de/Events/List.aspx
Selbstverständlich sind die Termine provisorisch und
bedürfen der Bestätigung (Ausn. Worlds)

deepblue
Beiträge: 239
Registriert: 10.03.2007, 20:24
Wohnort: Oberaudorf Finkenhof

Beitragvon deepblue » 27.07.2007, 12:32

Am Gardasse war zwei Tage lang die neue Melges 32 im Hafen gelegen.

Man durfte darauf herumlaufen und unsinnige Fragen stellen.
Do you take VISA?

Auch ein schönes Boot. Sieht genauso aus wie die 24 nur ein bischen größer so etwa 32.

In Details unterscheidet sie sich dann schon. Der Außenborder 10 ps ist im Schiff und kann durch eine Klappe runtergelassen werden. Beim Segeln verschließt die Klappe den Schacht. Ruder hängt nicht mehr hinten dran.

Kosten mit allem 150 000 €

Schon schön für den Chiemsee.

Frithjof

Benutzeravatar
admin
Site Admin
Beiträge: 418
Registriert: 22.10.2006, 17:41
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Melges 32

Beitragvon admin » 27.07.2007, 17:46

Bitte, bitte Photos von der M32!! Ist das nicht das Boot, dass vor zwei Jahren in der KWRC beschlossen hatte, über 25 kn Wind nicht mehr Regatta zu segeln? 8)
Subjektiv? - Find ich gut!


Zurück zu „Segel Anarchy“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste