Suche neuen Regatta Gaskocher

Für alles, was mit Segeln zu tun hat!
Flipflop
Beiträge: 10
Registriert: 29.09.2012, 16:48

Suche neuen Regatta Gaskocher

Beitragvon Flipflop » 19.05.2014, 21:06

Servus!

Mein Campingaz Marine Luxe Gaskocher hat leider abgemustert und ich brauche was neues, einigermaßen Leichtes um auf Langstrecken und Wochenendtouren knurrende Mägen zu versorgen.
Weiß jemand wo man noch einen gut erhaltenen Kocher obigen Fabrikats herbekommt oder ein anderes Modell was mit Gaskartuschen funktioniert. Die Farr 40 hat ja ein ganz leichtes praktisches Gestell mit 2-3 Flammen aber wer stellt sowas her und wer vertreibt das?
Platz ist für einen Kocher (logischerweise ohne Ofen) mit den Maßen 50x30 cm.
Freu mich auf Eure Hilfe.
Cheers!

Bostik Bad Boys
Beiträge: 187
Registriert: 16.11.2007, 10:34
Wohnort: Schleswig

Re: Suche neuen Regatta Gaskocher

Beitragvon Bostik Bad Boys » 12.08.2014, 20:51

There is no excuse to lose

ottomol
Beiträge: 48
Registriert: 30.01.2008, 22:35

Re: Suche neuen Regatta Gaskocher

Beitragvon ottomol » 22.08.2014, 21:44

Kein wirklicher Marine-Kocher aber günstig, leicht und Rund Skagen-erprobt:
http://www.campingaz.com/Benelux/p-2328 ... istro.aspx

patrese
Beiträge: 362
Registriert: 26.03.2007, 09:26

Re: Suche neuen Regatta Gaskocher

Beitragvon patrese » 25.08.2014, 05:42

So einen habe ich noch UNGEBRAUCHT (wir wurden vom Probekochen verschont ;O) ), Im Platstikkoffer mit Originalkartusche.
Sogar ORC WM Vermessen und abgenommen... ;O) Also mit Race-Historie !!!

Für 30 Euronen ist es deiner.
Abzuholen in Berlin.

Grüße

Patrese


Zurück zu „Segel Anarchy“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast