One 4 all oldis

Für alles, was mit Segeln zu tun hat!
deepblue
Beiträge: 239
Registriert: 10.03.2007, 20:24
Wohnort: Oberaudorf Finkenhof

One 4 all oldis

Beitragvon deepblue » 18.04.2013, 08:28

Ein sehr schöner Artikel über die jungen Leute, die so sportlich auf dem Segelboot sind.
Wenn Ich mir das Foto genauer ansehe sind die Jungen schon ganz schön grauharrig.

Durften die Eltern erst mal das Boot testen befor die Kinder dran kamen,
oder hat sich das Zeitgefühl so stark nach hinten verschoben dass sich Ü 50 für jung halten und damit gesponsert werden.
born to sail forced to work

123
Beiträge: 9
Registriert: 16.02.2010, 17:33

Re: One 4 all oldis

Beitragvon 123 » 18.04.2013, 10:38

das foto ist glaube ich auch nicht ganz aktuell. müsste irgendwann anfang / mitte letzten jahres aufgenommen worden sein (?)
mittlerweile ist der allergrößte teil an bord jugendlich.

https://www.facebook.com/Segelteam.ONE4ALL

max
Beiträge: 983
Registriert: 11.01.2007, 11:55
Wohnort: Oberbayern

Re: One 4 all oldis

Beitragvon max » 18.04.2013, 14:01

deepblue hat geschrieben:,
oder hat sich das Zeitgefühl so stark nach hinten verschoben dass sich Ü 50 für jung halten und damit gesponsert werden.


Jaja, die Hoffnung stirbt zuletzt.

Benutzeravatar
sportbootjo
Beiträge: 934
Registriert: 23.10.2006, 13:40
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: One 4 all oldis

Beitragvon sportbootjo » 20.04.2013, 19:53

Wenn ich es recht erkenne, ist auf dem Photo der A4O noch der im letzten Jahr verstorbene Tom Ross am Ruder. Offenbar gibt es keine neueren bilder von dem Boot, die man der Presse andienen kann. Was ja auch kein Wunder ist, da die Jungs und Mädels mit dem Winterarbeiten beschäftigt waren. Das Projekt ist aber in jedem Fall ein Gewinn für den deutschen Hochseeregattasegelsport (ich finde es klasse, dass wir im Deutschen so einfach so lange Wörter raushauen können :-))
---
Gleitfahrt ist geil!


Zurück zu „Segel Anarchy“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste