Die Suche ergab 927 Treffer

von sportbootjo
29.10.2006, 17:40
Forum: Segel Anarchy
Thema: Modellsegeln in Bad Saarow (Brandenburg)
Antworten: 6
Zugriffe: 6801

Hallo Achim, vielen Dank für die Einladung, aber an dem Tag werden die Winterreifen aufgezogen, Auto damit nicht verfügbar :-) Ich werde aber noch Reklame im SC Gothia machen, damit die vorhanden Fortunes runter zum Balten Anfang Dezember kommen. Und vielleicht klappt es ja mit einem Trainingsschlag...
von sportbootjo
28.10.2006, 14:36
Forum: Segel Anarchy
Thema: T680
Antworten: 36
Zugriffe: 33542

:oops: Wo Du Recht hast, hast Du Recht! Aber ich war immer der Meinung, dass bei einem neuen Segelboot auch ein Satz Segel dabei sein sollte, weil ohne ist schlecht segeln .... Ich will jetzt nicht damit anfangen, wie gut oder schlecht Werftsegel sind - ich denke, wenn sie so gefertigt sind und pass...
von sportbootjo
28.10.2006, 11:47
Forum: Segel Anarchy
Thema: Jugendboot
Antworten: 70
Zugriffe: 57353

Hi, Sven, kenne die SKippi aus eigener Erfahrung. So ganz ohne ist die auch nicht, da sie nur ein Ballastschwert ohne Bombe hat. Wir sind das Ding jetzt zweimal beim Gothaer Cup gesegelt. Unsere Erfahrung ist, dass mit drei Leuten a 70 kg ab drei Windstärken die Schüssel schon kaum noch regattamäßi...
von sportbootjo
27.10.2006, 19:55
Forum: Segel Anarchy
Thema: Jugendboot
Antworten: 70
Zugriffe: 57353

Hallo T1, meinst Du nicht, ein Trailer ginge auch ? Bei uns ist das mit dem Slipwagen etwas blöd, weil wir nur einen Brückenkran haben. Um vom Slipp auf den Trailer umzusetzen mußt du den Mast legen. Damit wird die ganze Sache zu stressig. Mit der Benneteau wäre es noch schwerer. Wir würden das Boo...
von sportbootjo
27.10.2006, 16:57
Forum: Segel Anarchy
Thema: Jugendboot
Antworten: 70
Zugriffe: 57353

Die Skippi kann man enfach auf einer Slipbahn zu Wasser lassen und wieder raus holen, das Ballastschwert kann komplett in den Rumpf gehoben werden. Aber noch gibt es keine aktive Klasse: Die Klassenseite http://www.skippi650.de hat noch immer keinen Bericht von dem Senats Preis vor fast 2 Wochen dra...
von sportbootjo
27.10.2006, 16:17
Forum: Segel Anarchy
Thema: Jugendboot
Antworten: 70
Zugriffe: 57353

Nix gegen

die J22, aber als Sportboot würde ich das nicht bezeichen. Die J22 ist ein tolles Boot für mehr Wind und fühlt sich an der Küste bestimmt richtig wohl. Crew ist in der Regel 3 Mann/Frau. Ich hab jetzt nicht das Gewicht von dem Boot im Kopf - aber paßt auf, das ihr das wg. dem Trailern abklärt. Fahra...
von sportbootjo
27.10.2006, 15:16
Forum: Segel Anarchy
Thema: T680
Antworten: 36
Zugriffe: 33542

Ja, hat wirklich Spaß gemacht, das kleine Tboat für ein Wochenende zum Spielen hingestellt zu bekommen. Waren auch ganz traurig, als sie wieder auf dem Trailer stand :( - Was die Kajüte betrifft, sind wir mit unser http://www.t650.de ja schon der Lösung dran - aber leider nur auf dem Papier. Die T68...

Zur erweiterten Suche