Mai 132017
 

GC 32 Racing Tour, Riva Cup, 2017 – © Jesus Renedo / GC Racing Tour

Vorgestern starten vor Riva die Teams in der GreatCup 32 in ihre Saison 2017. Das Traumrevier an der Nordspitze des Gardasee lockte 11 Teams nach Italien, doch leider fiel der erste Renntag ins Wasser: ohne Wind kommt auch ein leichter Katamaran nicht auf Touren, geschweigen den auf die Foils. Gestern dann wurde den Zuschauern das Spektakel geboten, für das die GC32 steht: OneDesign, top Teams, Topspeed und Action auf dem Wasser!

Morgen geht es weiter und wer mag, kann die Wettfahrten vor Riva im Live-Tracking auf der Website der GC32 Racing Tour verfolgen, viel Spaß dabei!

This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
618